SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Sünnje aus Bremen trainiert normalerweise vier Mal in der Woche mit ihrer Hockey-Mannschaft. Stattdessen liest sie mometan sehr viel und hat einen Buchtipp für dich.

Andriy (9) und Bahzad (10) sind Freunde und haben das gleiche Hobby: 325 Hood Training. "325 ist das Ende der Postleitzahl von Tenever", erklärt Bahzad.

Henok spielt die Hauptrolle in einem Film und kann deshalb nun zur Schule gehen.

Bei den Jam Sessions tobt sich Mika am Klavier aus. Das Improvisieren macht ihm besonders Spaß, weil er einfach drauf los spielen kann.

Anastasia und Taria aus Thüringen geht es wie allen Kindern in Deutschland: Sie müssen zuhause bleiben und das Tragen von Mundschutzmasken ist Pflicht. Wie wäre es, diese selbst zu nähen?

Ari erzählt von ihrem Schulalltag und hält im Unterricht einen Vortrag zum Klimawandel.

Ian und Maj aus Rumänien wünschen sich, wieder ganz normal Schule zu haben. Die beiden Brüder haben schon in verschiedenen Ländern gewohnt. Aktuell leben sie in Bukarest. Auch dort sind die Schulen geschlossen. Aber den Brüdern ist nicht langweilig. Sie spielen draußen im Garten, backen leckere süße Sachen oder malen. Und natürlich kuscheln sie viel mit ihrem Kater Emil.

Mikołaj erzählt von seinem Alltag in der Schule und warum er sich über den zusätzlichen Unterricht zu Hause von seiner Nachhilfelehrerin freut.

Die zwölfjährige Melissa aus Berlin ist seit sechs Jahren begeisterte Pfadfinderin. Sie liebt es, zusammen mit anderen draußen in der Natur zu sein.

Arnaud aus Hamburg

Arnauds Leben dreht sich rund um den Fußball. Er spielt in der Junior-Mannschaft des HSV. In seinem Zimmer stehen viele Pokale und sein liebster "Bester Spieler". Darauf ist er besonders stolz. Leider kann er zurzeit nicht mit seinen Freunden trainieren. Trotzdem nutzt er jede freie Minute, um den Ball zu bewegen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?