SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Melissa erklärt ihrer Freundin Sophie, was sie alles für die bevorstehende Fahrt braucht.

Felix ist elf Jahre alt. Seine Ferien verbringt er auf der Insel Ngamba, einer Schutzstation für Schimpansen. Sie liegt mitten im größten See Afrikas.

Philipp lebt auf einem Hof in Österreich, 1.500 Meter über dem Meeresspiegel. Er möchte Bauer werden, wie sein Vater.

Jasmin entdeckt gern ferne Länder und möchte wieder verreisen. Dafür hat sie schon ein eigenes Flugticket gebastelt: nach Ägypten zu den Pyramiden. Bis es soweit ist, vertreibt sie sich mit basteln die freie Zeit.

Eléna ist elf Jahre alt und spielt Kidditch - so heißen die Kindermannschaften beim Quidditch.

Kiran lebt in Singapur. Auf sein Hobby, das Fußball spielen, muss er momentan verzichten. Aber Kiran sieht es positiv: Es gibt genügend Zeit für die Familie.

Bevor Dóra richtig Fahrrad fahren konnte, saß sie schon fest im Sattel und ritt nicht nur, sondern sprang bereits mit den Pferden über Hindernisse.

Die zwölfjährige Erdene lebt mit ihrer Familie mitten in der mongolischen Steppe. Sie liebt Pferde über alles und reitet seit ihrem vierten Lebensjahr.

Schau in meine Welt! - Fridays for Future - Luis kämpft gegen den Klimawandel

Folge vom 08.12.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Der 13-jährige Luis möchte die Klimakrise aufhalten. Deshalb engagiert er sich bei der Bewegung Fridays for Future. Selbst seinen persönlichen Lebensstil hat er schon geändert und ist Vegetarier geworden. Kein Wunder also, dass er für den großen globalen Klima-Streik am 20. September 2019 möglichst viele Kinder und Jugendliche mobilisieren will. Am Tag selbst moderiert er auch auf der Hauptbühne.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?