SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Justin nimmt an einem Outdoor-Racing teil und belegt den 3. Platz.

Seit zwei Jahren spielt Fidel als Saxophonist in "Ghetto Classics", einem Jugendorchester inmitten der Slums der kenianischen Metropole Nairobi.

Kinder und Jugendliche aus der ganzen Welt zeigen, wie die Corona-Krise ihren Alltag verändert und mit welchen Dingen sie sich die Zeit vertreiben.

Anastasia und Taria aus Thüringen geht es wie allen Kindern in Deutschland: Sie müssen zuhause bleiben und das Tragen von Mundschutzmasken ist Pflicht. Wie wäre es, diese selbst zu nähen?

Die zwölfjährige Eleanor besucht die Staatliche Ballett- und Artistenschule Berlin und lebt sonst im Internat. Seit Corona ist die Schule aber geschlossen.

David ist 14 Jahre alt und sein ganzes Leben dreht sich um Baseball.

Marian beobachtet sehr gern die Wildvögel im Garten. Darum lockt er sie mit Futter in die zahlreichen Futterhäuser, die er gebaut und aufgehängt hat. Er füttert im Winter und im Sommer, dazu baut er einen Futterspender aus Material, dass er nicht extra kaufen muss: eine Holzkiste und eine leere Glasflasche.

Tshering aus Bhutan will Ärztin werden. Weit weg von ihrem Dorf in einem Tal des Himalaya-Gebirges lebt sie unter der Woche alleine.

Schau in meine Welt! - Josephine und das Gewitter im Kopf

Folge vom 17.03.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Ihr letzter Anfall ist schon eine Weile her. Wann der nächste kommt, weiß Josephine nicht. Niemand weiß es. Eigentlich will Josephine sein, wie alle anderen Mädchen in ihrem Alter auch. Sich mit ihren Freundinnen treffen, Fahrrad fahren, ins Schwimmbad gehen. Doch mit der Diagnose Epilepsie darf Josephine das nicht immer.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?