SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Tausende Kinder in Deutschland werden jedes Jahr Opfer sexualisierter Gewalt. Reporterin Mona (l.) trifft Alexander und Franziska von der „Nummer gegen Kummer“. Sie möchten Kinder in solchen Situationen unterstützen. | Rechte: WDR/tvision
Tausende Kinder in Deutschland werden jedes Jahr Opfer sexualisierter Gewalt. Reporterin Mona (l.) trifft Alexander und Franziska von der „Nummer gegen Kummer“. Sie möchten Kinder in solchen Situationen unterstützen.

Wir sprechen drüber! - Was ist sexualisierte Gewalt?

Folge vom 15.11.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Immer wieder gibt es schlimme Nachrichten über Kinder und Jugendliche, die sexuell missbraucht wurden. Mona möchte deshalb über dieses wichtige Thema sprechen. Von Cyberkriminologe Thomas-Gabriel Rüdiger erfährt sie, wie man sich vor Übergriffen im Netz schützt. Alex und Franzi von der "Nummer gegen Kummer" berichten, welche Ratschläge sie Betroffenen mit auf den Weg geben, die sich bei ihnen melden.

Das könnte dich auch interessieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?