SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Sie stecken in Smartphones, Kameras oder elektrischen Zahnbürsten: Akkus. Robert findet heraus, was in ihnen steckt und warum Akkus eine große Zukunft bevorsteht. | Rechte: WDR/tvision
Sie stecken in Smartphones, Kameras oder elektrischen Zahnbürsten: Akkus. Robert findet heraus, was in ihnen steckt und warum Akkus eine große Zukunft bevorsteht.

Aufgeladen! - Was steckt in unseren Akkus?

Folge vom 05.07.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Ob Smartphones, Kameras oder Laptops - ohne ihre eingebauten Akkus wären all diese Geräte nur halb so nützlich. Denn die aufladbaren Batterien speichern Energie und geben sie bei Bedarf wieder ab. So kann unsere Technik laufen, ohne permanent am Stromkabel zu hängen. Aber Akkus gelten auch als Schlüssel zu einer umweltfreundlicheren Zukunft! Ohne sie könnten Elektroautos keinen Meter weit fahren.

Das könnte dich auch interessieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?