SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Salty beschließt, mit Noleen auf Konzerttournee zu gehen. Alle sind darüber sehr traurig. Wird Salty merken, dass er auf die Insel gehört?

Lily und Barne haben viel zu viel Dünger genommen. Wird es ihnen gelingen, die wildwachsende Petersilie zu stoppen, bevor Nonna etwas merkt?

Nonna hat vergessen, welche Zutaten in ihre "Watt-Pfütz-Roulade" gehören. Das beliebte "Große Mahl" droht auszufallen. Kann Lily Nonna helfen?

Salty fährt mit Lily auf dem "Grummelhund-Fluss" tief in einen Wald. Er gruselt sich. Lily beruhigt ihn, doch dann hört auch sie verdächtige Geräusche.

Lord von Hirsch will aus der Insel einen Touristenmagneten machen. Alles soll abgerissen und zubetoniert werden. Die Inselbewohner sind schockiert.

Jette und Flöckchen wollen Lily und Salty aus in einem Labyrinth retten. Um wieder herauszufinden, streuen sie Kekse. Dummerweise frisst Barne diese auf.

Nonna will alle fit machen. Statt ihren gesunden Smoothie zu trinken, stibitzen Barne und der Lord Nonnas Kuchen. Prompt packt sie das schlechte Gewissen.

Lily spielt mit Barne am Strand, als ein kleiner Wal angespült wird. Das Tier muss sofort zurück ins Wasser! Aber wie?

Nonna hat ein Problem mit der Wasserleitung. Salty übernimmt die Reparatur. Doch auf einmal sprudelt das Wasser auch aus dem Boden des Cafés.

Lord von Hirsch veranstaltet ein feines Essen auf dem Schloss. Barne bietet seine Hilfe als Butler an und ab da geht alles ein bisschen schief.

Lilys Strandschatz Eiland - 81. Morgenstund hat Gold im Mund

Folge vom 31.03.2020

Papa weckt Lily kurz vor Sonnenaufgang. Es ist viel zu früh für sie. Müde schleppt sie sich zum Strand. Salty ist putzmunter und will sie von den Vorzügen der frühen Morgenstunden überzeugen. Er nimmt täglich ein Bad im Meer, so auch heute. Auf seinem Lieblings-Felsen macht er Yoga-Übungen. Doch die hält Lily für einen Notruf und weckt die ganze Insel.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?