SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Barne möchte ein Seemann wie Salty sein. Notdürftig repariert er die alte Berta. Als er in See stechen will, sinkt das Schiff. Kann Barne gerettet werden?

Es ist "Sankt Schalotten-Tag". Alle verkleiden sich und kleben sich einen Bart an, so wie der alte Grummelhund einen hatte. Lily ist Ehrengast.

Der berüchtigte Sturm "Heilbutt-Heuler" zieht herauf. Können alle Bewohner von Strandschatz-Eiland rechtzeitig in den Schutzraum flüchten?

Jette und Flöckchen wollen Lily und Salty aus in einem Labyrinth retten. Um wieder herauszufinden, streuen sie Kekse. Dummerweise frisst Barne diese auf.

Die Insel-Bewohner beladen Barne mit ihrem Trödel. Er schafft es gerade so zu Saltys "Trödel Tamtam", doch dann fällt sein geliebter Löwenzahn ins Meer.

Nonna will alle fit machen. Statt ihren gesunden Smoothie zu trinken, stibitzen Barne und der Lord Nonnas Kuchen. Prompt packt sie das schlechte Gewissen.

Lily verliert beim Spiel eine Lupe. Als alle gerade im Café sitzen und essen wollen, riecht Flöckchen plötzlich Rauch. Brennt es auf Strandschatz Eiland?

Lily und Barne haben viel zu viel Dünger genommen. Wird es ihnen gelingen, die wildwachsende Petersilie zu stoppen, bevor Nonna etwas merkt?

Ein frecher Papagei beleidigt die Bewohner von Strandschatz-Eiland. Diese geben Lord Hirsch und Lily die Schuld. Kann Lily das Missverständnis aufklären?

Barne, Flöckchen und Lily fahren mit Salty zum Robben-Felsen, als Nebel aufzieht. Hastig brechen sie auf, vergessen Salty und verirren sich auf dem Meer.

Lilys Strandschatz Eiland - 78. Auf Wiedersehen, Puffin!

Folge vom 30.03.2020

Puffin will die Insel verlassen, um die Welt zu sehen. Salty ist traurig, will dies aber nicht zugeben. Nonna schmeißt eine Abschiedsparty für Puffin und alle schenken ihm ein Andenken. Nur Salty drückt sich vor der Party. Lily merkt, dass er traurig ist und überredet Salty, sich doch noch von seinem besten Freund zu verabschieden. Doch er kommt zu spät, Puffin ist schon in der Luft.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?