SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Lily und Barne haben sich als Monster verkleidet. Lord Hirsch erkennt sie nicht und flieht in sein Schloss. Ob seine Monster-Party nun ausfallen wird?

Salty und Lily finden beim Entrümpeln das alte Auto von Großonkel Hirsch. Der Lord nimmt Salty mit auf eine Testfahrt, doch die Bremsen funktionieren nicht.

Salty will Jette auf einem Picknick mit einem besonderen Lied überraschen. Doch auch Lily und die anderen organisieren ein "Überraschungskonzert".

Lord von Hirsch will eine eigene Zeitung herausbringen. Sofort machen sich Lily und Barne auf die Suche nach einer packenden Titelgeschichte.

Nonna will alle fit machen. Statt ihren gesunden Smoothie zu trinken, stibitzen Barne und der Lord Nonnas Kuchen. Prompt packt sie das schlechte Gewissen.

Nonna übergibt das Muschel-Café an Lord von Hirsch und setzt sich zur Ruhe. Der Lord merkt bald, dass es gar nicht einfach ist, ein Restaurant zu führen.

Lily und Barne haben viel zu viel Dünger genommen. Wird es ihnen gelingen, die wildwachsende Petersilie zu stoppen, bevor Nonna etwas merkt?

Die Insel-Bewohner beladen Barne mit ihrem Trödel. Er schafft es gerade so zu Saltys "Trödel Tamtam", doch dann fällt sein geliebter Löwenzahn ins Meer.

Barne möchte ein Seemann wie Salty sein. Notdürftig repariert er die alte Berta. Als er in See stechen will, sinkt das Schiff. Kann Barne gerettet werden?

Nonna hat vergessen, welche Zutaten in ihre "Watt-Pfütz-Roulade" gehören. Das beliebte "Große Mahl" droht auszufallen. Kann Lily Nonna helfen?

Lilys Strandschatz Eiland - 56. Plappergei

Folge vom 04.09.2020

Auf Strandschatz-Eiland ist ein Papagei gelandet. Der sprechende Vogel sorgt für Aufregung. Lord von Hirsch und Lily gehen mit ihm zum Muschel-Cafe, doch unterwegs beleidigt der Papagei mit seinem Geplapper erst Jette und dann auch noch Nonna und Salty. Sie alle denken, dass der Lord und Lily dem Vogel all diese Gemeinheiten eingeflüstert haben. Kann Lily das Missverständnis aufklären?

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?