Stell dir vor, deine Eltern lesen in deinem Tagebuch. Oder, noch schlimmer: den Gruppenchat mit deinen besten Freunden. Stress vorprogrammiert. Zum Glück gibt es aber den Artikel 16 der UN-Kinderrechtskonvention.

Clarissa weiß ganz genau, wie viel Bammel viele Mädchen vor dem ersten Besuch beim Frauenarzt haben. Deswegen besuchte sie Dr. Apel und stellte ihm die wichtigsten Fragen. Alles übrigens voll entspannt.

Was hilft bei Regelschmerzen? Jedes Mädchen, das bereits seine Tage hat, kennt das: leichtes bis fieses Ziehen im Unterbauch, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen... Schön ist anders, sagen wirs so. Dr. Apel hat aber Tipps.

Koffer packen und dann geht es los: Monatg bis Freitag bei Papa, am Wochenende bei Mama. Nerv! Aber welche Wohnmodelle gibt's noch, wenn deine Eltern in Scheidung leben? Mach dich schlau.

Jeder kennt ihn, alle hassen ihn: den Liebeskummer. Er kommt gerne angekrochen, wenn man von Wolke sieben auf dem Boden der Tatsachen aufschlägt. Wir haben Tipps für dich, wie du mit ihm umgehen kannst.

Nervige Verwandte und anstrengende Fragerunden gehören zur Adventszeit wie Geschenke und Gebäck. Wir versorgen dich mit Tipps, wie du ohne Schaden das Fest der Liebe überstehst.

Sie machten es in der Steinzeit, sie machten es im Mittelalter. Und heute? Machen wir es auch. Wovon wir sprechen? Na von Selbstbefriedigung. Lust auf eine kleine Zeitreise?

Bist du mit deinem Körper zufrieden?

Wenn jemand dich mit Worten beleidigt, demütigt, dich lächerlich macht oder bloßstellt, dann wendet er verbale Gewalt an. Clari erklärt dir, was es damit auf sich hat.

Jennys Tipps

Was, wenn du den Druck verspürst, dich selbst zu verletzen, es aber nicht mehr tun willst? Jenny kennt dieses Gefühl aus eigener Erfahrung. Jetzt verrät sie dir, was ihr damals half, dem Schmerz die Stirn zu bieten.

Video Link kopieren