Selbstbefriedigung - ein Rückblick

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Du willst beliebt sein? Cool! Dann bring aber auf jeden Fall keinen dieser vier Moves. Denn DAS schießt dich schneller ins Aus, als du "Hi" sagen kannst. Mehr Tipps und Tricks rund ums beliebt sein https://www.kika.de/kummerkasten/sendungen/sendung112026.html

Aus 'ner alten Männerunterhose einen Sport-BH machen? Mit Büroklammern die BH-Träger verstecken? Das Netz ist voll von diesen Hacks. Ich habe sie dem Härtetest unterzogen und dafür nicht nur wild getanzt.

Das ich mal um 5:30 Uhr mit Kaffee und Stirnlampe irgendwo bei Stuttgart stehe und mit jugendlichen Straftätern joggen gehe, hätte ich auch nie gedacht. Is' jetzt aber so. Und Leute - es ist Oktober! Es ist KALT!!!

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Privatsphäre.

Wenn Jonas über die Pubertät auspackt, dann richtig. Vielleicht kommt dir ja so manche Situation bekannt vor? Die Story mit der Nagelschere hat aber selbst uns überrascht.

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Deswegen hat Clarissa ihr ein paar Fragen gestellt. Heute zum Thema: Missbrauch.

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Fehler machen.

BH kaufen! Und alle so: Oh Gott! Meine Mutter hat im Urlaub am Strand auch echt den Vogel abgeschossen. "Clarissa, Zeit für einen BH!". Wie muss er sitzen, der perfekte BH? Welche Brustformen gibt es und welche Modelle sollte man tragen?

Lerne Dave, Friedrich und Lea kennen. Sie und viele andere Kinder und Jugendliche sind Teil des Projekts "Radlabor" in Stuttgart. Das Ziel ist: Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderungen abbauen. Tim-Luca liefert den Satz des Tages!

Selbstbefriedigung - ein Rückblick

Folge vom 02.07.2017 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Sie machten es in der Steinzeit, sie machten es im Mittelalter. Und heute? Machen wir es auch. Wovon wir sprechen? Na von Selbstbefriedigung. Lust auf eine kleine Zeitreise?

Video Link kopieren