Du bist mit deiner Freundin zusammen, alles ist spitze. Knutschen gehört für euch dazu. Aber um den Zungenkuss machst du immer noch einen Bogen?

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Angst.

Wenn du im Matheunterricht vor an die Tafel musst, gehen dir die Nerven durch? Hast du Wackelpudding in den Beinen und feuchte Hände?

Du bist bis über beide Ohren verknallt, aber nach dem ersten Kuss fühlt sich alles falsch an? Jetzt zweifelst du an deiner Liebe?

Eigentlich bist du gut in der Schule, aber eine Prüfung hast du in den Sand gesetzt. Jetzt traust du dir nicht, die Note deinen Eltern zu beichten.

Der kleine Bruder darf alles, der große Bruder schubst und kommandiert dich rum. Als Mittelkind stehst du irgendwie immer zwischen den Stühlen. Das nervt!

Was macht jemanden beliebt oder unbeliebt? Und was zählt mehr: Die Anerkennung vieler Fremder oder die echte Freundschaft weniger?

... vor dem ersten Kuss? Nicht doch! Kim und Sarah versorgen dich mit drei Tipps, die dir die Angst nehmen und dich perfekt vorbereiten.

Erprobt und für dich zusammen gestellt: Die vier besten Tipps, deine Eltern um den Finger zu wickeln.

Liebe dich selbst

Folge vom 03.02.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Wie lernt man sich und seinen Körper lieben, wenn er nicht "der Norm" entspricht? Um das herauszufinden, hat Clarissa zum einen die Reha-Klinik für Kinder und Jugendliche am Kyffhäuser und Sandra von Bauchfrauen in Stuttgart besucht.

Video Link kopieren