60 Sekunden - Verliebt sein

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Clarissa weiß ganz genau, wie viel Bammel viele Mädchen vor dem ersten Besuch beim Frauenarzt haben. Deswegen besuchte sie Dr. Apel und stellte ihm die wichtigsten Fragen. Alles übrigens voll entspannt.

In der Pubertät kracht's gewaltig zwischen dir und deinen Eltern? Schuld daran ist der Umbau deines Gehirns. Da geht nämlich während der Pubertät der Funk ab.

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Angst.

Sie machten es in der Steinzeit, sie machten es im Mittelalter. Und heute? Machen wir es auch. Wovon wir sprechen? Na von Selbstbefriedigung. Lust auf eine kleine Zeitreise?

Um uns bei anderen beliebt zu machen, probieren wir eine Menge aus. Aber warum wollen wir überhaupt beliebt sein? Was macht einen beliebt? Und wieso war es früher überlebenswichtig, zur Gruppe zu gehören?

Was, wenn du den Druck verspürst, dich selbst zu verletzen, es aber nicht mehr tun willst? Jenny kennt dieses Gefühl aus eigener Erfahrung. Jetzt verrät sie dir, was ihr damals half, dem Schmerz die Stirn zu bieten.

Erstgeborene sind die, die mehr Verantwortung übernehmen und voll den Beschützerinstinkt haben?

Du bist nicht unbeliebt oder so. Aber von niemandem so richtig wahrgenommen zu werden ist fast noch schlimmer. Deine Kumpels laufen dann auch noch zum neuen Jungen an der Schule über. Na toll!

Ob er beliebt ist? Mit 2,5 Mio. Followern bei YouTube wahrscheinlich schon. Jonas Ems packt die Tricks aus, wie auch du beliebter wirst.

Katzenvideos, Pranks und ... Lernvideos? Yepp, auch das kann YouTube. Warum lernen mit YouTube richtig cool ist, verrät dir Mai vom Wissenskanal maiLab.

60 Sekunden - Verliebt sein

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Verliebt sein.

Video Link kopieren