SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Druck erzeugt Gegendruck

Nächste Ausstrahlung am 04.03.2018

um 20:00 Uhr

KUMMERKASTEN-Post

Druck erzeugt Gegendruck

von Sabine, die Auskennerin am 05.02.2018


Was kannst du tun, wenn deine Eltern den Leistungsdruck auf dich erhöhen, obwohl deine Noten voll okay sind? Oder du die erste Klassenarbeit im neuen Schuljahr voll versemmelt hast? Sabine hat Tipps.

Druck von den Eltern nach oben

Tipps von Sabine:

  • Schnapp dir deine Eltern außerhalb der hitzigen Phasen (also nicht gerade vor wichtigen Klassenarbeiten oder vor den Zeugnissen) und frage sie, was ihnen denn so sehr Sorgen bereitet.
  • Signalisiere deutlich: DU hast die Verantwortung für deine Noten und deine Leistungen sind gut.
  • Gib deinen Eltern zu verstehen, dass du dich an sie wendest, wenn es doch irgendwo hakt.
  • Probiere, ein Eltern-Lehrer-Gespräch zu organisieren. Denn bei guten Noten sollte auch das Feedback deiner Lehrer positiv sein. Vielleicht beruhigt das ja deine Eltern?

Druck durch schlechte Noten nach oben

Tipps von Sabine:

  • Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, deswegen: Tief durchatmen, Krone richten und weiter machen.
  • Begib dich auf Fehleranalyse und frage dich: Woran lag der Totalausfall? Kannst du für die Zukunft besser vorbeugen?
  • Nicht entmutigen und die Freude am Lernen nehmen lassen. Gib mündlich Vollgas und bleib weiter am Ball, auch wenn's mal nicht so gut läuft.
  • Hole dir Unterstützung! Frag doch mal Freunde, die den Stoff gut drauf haben, ob sie dir helfen können.
  • Solltest du es trotzdem nicht in den Griff bekommen, rede mit deinen Eltern und frage auch deine Lehrer um Hilfe. So könnt ihr gemeinsam überlegen, wie es weiter geht.

Schule, Notenfrust und Stress sind Dauerbrenner in der KUMMERKASTEN-Themenwelt. Deswegen kannst du unbedingt einen Blick riskieren und dir unsere Schluss mit Schulstress-Sendung vorknöpfen. Da haben wir Tipps von "Wer wird Millionär"-Gewinner Leon, eine Lern-Playlist von David und noch vieles mehr.

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Sabine, die Auskennerin Sabine hat eine Schwäche für Katzen. Sie lebt in der Hauptstadt und kennt sich außerdem mit Farben aus. Zahlen und Vokale sind für sie farbig. Kein Mist! Wenn DU allerdings rot siehst: Sabine fragen! Sie kann dir helfen.