SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „KiKANiNCHEN“ ansehen

Kikaninchen und Christian schnipseln eine Raupe, die sich über den Salat von Opa Willi freut. Ob der sich genauso über die Schnecke im Salat freut?

Zähneputzen ist nicht schwer - Kikaninchen, Anni und Christian singen zusammen das Zahnputzlied!

Die Hummel hilft Kikaninchen die Lücke zwischen zwei Blumen zu überfliegen. Dibedibedab.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von der traurigen Trauerweide. Als sie aber das Eichhörnchen kennenlernt, ist die Traurigkeit wie verflogen.

Anni erzählt Kikaninchen von Rapunzel, die nun erwachsen ist und einen Beruf hat: Mit ihrem gekonnten Lassoschwung fängt sie gefährliche Tiere ein.

Kikaninchen möchte gern einen leckeren Apfel essen. Äpfel schmecken aber nicht nur lecker, sie sind auch tolle Häuser.

Das Schwein ist einsam - zum Glück sind Kikaninchen, Anni und Christian da. Gemeinsam finden sie neue Freunde und treffen sogar einen Zebratiger!

Solo für Christian und sein Sternenfänger-Gedicht. Dibedibedab!

Anni erzählt Kikaninchen von Clara, die sich so doll eine Katze gewünscht hatte. Und wenn Clara traurig ist, tröstet ihre Mieze sie mit echter Katzenmusik.

Kikaninchen und Freunde: Von Prinzessinen und Wunderminuten

Kikaninchen und Anni spielen Müllabfuhr, Christian erklärt Regenwetter. Gesungen wird auch. Mit dabei sind außerdem Zoé, die Animanimals und Jan und Henry.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?