SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fantasie macht es möglich: Feuerwehrmann Moritz löscht mit dem Schlauch den Durst des Nilpferds.

Kikaninchen und Christan schnipseln einen kleinen Fisch, in einer Schüssel auf dem Tisch. "Fisch" und "Tisch" reimen sich ja! Reime doch mit!

Kikaninchen ist ein Badewannensitzpirat und repariert die Stöpselkette. Dibedibedab!

Kikaninchen, Anni und Christian singen ein Weihnachtslied, Kikaninchen verteilt Geschenke und Christian erzählt die Geschichte vom fliegenden Rentier Tonki.

Kikaninchen möchte gern einen leckeren Apfel essen. Äpfel schmecken aber nicht nur lecker, an Apfelbäumen kann man auch prima schaukeln.

Christian erklärt so manche Redewendung rund um das Thema "Regen". Besser den Schirm nicht vergessen. Dibedibedab!

Um einem Zwerg zu helfen, werden Kikaninchen, Anni und Christian selbst klein wie Zwerge. Ob sie trotzdem noch ein großes Problem lösen können?

Anni und Kikaninchen schnipseln ein kleines Chamäelon. Ob es sich vor der hungrigen Schlange verstecken kann?

Kikaninchen schaukelt mit dem Schwein auf dem Rummel Schiffsschaukel. 1,2,3 ... Looping! Ja! Dibedibedab!

Hexe Schnappelschnut ist ein wenig durcheinander - deshalb gehen ihre Zaubersprüche schief. Und so hext sie statt eines Hundes eine Kuh mit Tortenschuh!

KiKANiNCHEN - Christian wird zum Bär

Folge vom 27.10.2020

Kikaninchen und Christian besuchen Hexe Schnappelschnut: Ein Messbecher ist nicht unbedingt ein Messbecher - sondern der Zauberhut von Hexe Schnappelschnut. "Dreimal schwarze Raben, den Tanzbär will ich haben!" Und schon tapst und tanzt Christian wie ein gutmütiger Bär umher. Mittanzen zu Hause ist durchaus erwünscht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?