SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Anni erzählt Kikaninchen die Geschichte von Philippa und Anton, die ganz viel gemeinsam haben, aber eben doch einen entscheidenden Unterschied.

Kikaninchen und Christian besuchen Bruder Jakob in Frankreich und singen ein Lied, um ihn zu wecken.

Kikaninchen und Anni treffen auf dem verrückten Bauernhof ein Schwein, das wie ein Pferd gesattelt ist. Da stimmt doch was nicht!

Auf der Ritterburg gibt es ein Gespenst. Kikaninchen hat eine tolle Idee, was sie mit dem Gespenst machen.

Luca und Kikaninchen jodeln in den Alpen mit der Bergmarie. Holadihi. Dibedibedab.

Sophie und Kikaninchen staunen nicht schlecht: Die Häuser hängen am Himmel und sie laufen über Wolken! Dibedibedab!

Kikaninchen stören manchmal die eigenen langen Ohren. Und auch die Elefanten in der Schnipselwelt fragen sich, warum sie so sind, wie sie sind.

Mit ein wenig Fantasie wird aus einem Papierschnipsel etwas ganz Neues, das zeigen Kikaninchen, Anni und Christian mit ihrem Schnipsellied.

Die Ferkel sind los! Miriam und Kikaninchen versuchen diese "Ferkelei" zu beenden.

Kikaninchens Zug kann nicht weiterfahren - die Strecke ist überschwemmt. Wie kommt man da durch?

KiKANiNCHEN - Verstecken und erschrecken

Folge vom 27.02.2020

Für Kikaninchen und Christian hält jeder Tag eine tolle Überraschung bereit. Sie besuchen das kleine Gespenst in seinem Schloss und spielen mit ihm Verstecken. Aber wer versteckt sich vor wem? Und wer kann wen besser erschrecken?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?