SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Welche Farben sind im Regenbogen, weißt du das? Singa kennt einen Trick, wie sie sich das merken kann.

Fidi ist heute nicht gut drauf. Sie hat etwas Doofes gemacht. Weil sie so wütend auf ihre Eltern war, hatte sie einen Wutausbruch. Sie hat geschrien, getrampelt, gehauen und geweint. Zusammen mit Singa überlegt sie, warum sie so wütend war und was sie das nächste mal anders macht, wenn sie wütend ist.

Hast du eine Idee, was eine Fern-Umarmung sein könnte? Singa erklärt es dir.

Hast du gerne kalte Füße? Juri jedenfalls nicht. Deshalb singt er ein Socken-Loblied.

Aus Äpfeln kann man Apfelkuchen zaubern und aus den Schalen einen Apfeltee. Singa probiert das aus.

Singa hat Gemüse aus einem Garten geerntet und macht daraus leckere Gemüsechips. Hast du schon mal Gemüsechips probiert?

Fidi hat schlechte Laune. Sie hat mit ihrer Eichhörnchen-Freundin gestritten. Zeit für ein fidisophisches Gespräch mit Juri. Was ist eigentlich Freundschaft? Und was unterscheidet eine Nussfreundin von einer Glitzersteinfreundin? Und sind Freunde so wie Sterne?

Singa plant, Sonnenblumen in ihrer Straße zu säen, und bastelt dafür Schilder. Kannst du erraten, was die Schilder bewirken sollen?

Juri war an einem besonderen Ort, wo es dunkel war und er sich in einen bequemen Sessel setzen musste. Und dann wurde ein Film gezeigt. Wo er wohl war?

Das Rezept ist echt ein Klax! Und man nennt es Strammer Max! Wie das funktioniert, zeigt Juri.

KiKANiNCHEN - 91. Aprilstreich vorbereiten

Folge vom 31.03.2020

Da der erste April bevorsteht, bereitet Singa einen Aprilstreich für Juri vor. In eine bereits geöffnete Tüte Kartoffelchips tut sie getrockene Apfelchips hinein. Die sehen fast genau so aus, schmecken aber ganz anders.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?