SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Gummistiefel sorgen nicht nur für trockene Füße. Sie taugen auch für einen Wettbewerb, den Gummistiefelweitwurf!

Hast du ein Lieblingskuscheltier? Juri gibt Fidi den Tipp, dass ein Kuscheltier beim Einschlafen hilft. Ob das klappt?

Kennst du das - du hast ganz schnell ein Puzzle zusammengesetzt aber kannst es nicht beenden, weil das letzte Teil fehlt? Genau so geht es Juri.

Hast du auch Lust, dich zu bewegen? Mach es wie Singa und beweg dich wie ein Tier!

Hier erfährst du, wie du einen Keksschneemann vom "KiKA Baumhaus" bauen kannst.

Hast du eine Idee wieso das Teelicht Teelicht heißt? Juri verrät dir den Grund.

Hast du schon mal vor dem Spiegel probiert, wie du besonders böse guckst? Oder nachdenklich? Oder wütend? Singa probiert das aus.

Es ist Freitag, der 13. und Juri erklärt, welche Regeln man an diesem vermeintlichen Unglückstag beachten soll. Glaubst du an diesen Aberglauben?

Eine Katze, die winkt? Ja, die gibt es, das ist eine Glückskatze! Singa hat so eine Katze aus Keramik für Juri besorgt… als Glücksbringer.

Es gibt einen Ort, wo man nur flüstern darf. Kennst du diesen Ort? Singa beschreibt ihn dir.

KiKANiNCHEN - 159. Der blaue Planet

Folge vom 08.06.2019

Singa geht der Frage nach, warum die Erde "der blaue Planet" genannt wird. Sie schaut sich einen Globus an: So sieht die Erde aus, wenn ein Astronaut sie vom Weltall aus betrachtet. Das Blau, das sind die Weltmeere. Man nennt sie auch Ozeane. Und das braune oder gelbe oder grüne - das sind die Kontinente. So nennt man das Land auf der Erde. Es gibt viel mehr Wasser als Land. Die Erde sieht vom Weltraum aus sehr blau aus. Unser blauer Planet.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?