SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Elmo malt Julia, allerdings ist Letztere mit dem Bild nicht so zufrieden.

Ernie versucht herauszufinden, wie sich sein Quitscheentchen fühlt. Bert meint, dass das nicht geht.

Bert lernt zu bitten, Krümel lernt was "zuerst" und "zuletzt" heißt und Elmo lernt etwas Neues über "ja" und "nein".

Während Ernie und Bert "Die Schöne und das Biest" sind, muss Elmo herausfinden, was Julia im Spielehaus verändert hat.

Bert hält ein kleines Nickerchen am Strand, als Ernie ihn plötzlich aus dem Schlaf reißt, um ihm zu erklären, wie wichtig es ist, zu schlafen.

KiKANiNCHEN - Folge 2828

Folge vom 14.09.2020

Elmo und Julia sind nicht die einzigen, die verreisen. Auch Ernie und Bert sind unterwegs. Wenn Nele nicht zur Schule muss, steht sie trotzdem früh auf. Sie hilft nämlich ihrer Oma und geht für sie einkaufen. Ein Elefant singt als Fahrstuhlführer darüber, welche Jobs er schon hatte. Kinder zwischen fünf und acht Jahren erzählten, was ihnen zum Thema Heimweh einfiel. Die Worte wurden Zeichentrick-Krokodilkindern in den Mund gelegt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?