SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Video noch über 2 Wochen online

Gesucht wird ein Wort, das mit einem Fisch und einem Tintenfüller zu tun hat. Rate doch einfach mit!

Fidi erzählt Singa, dass ihr Freund, der Igel, ihr erzählt hat, dass er ganz oft „Ja“ sagt, obwohl er eigentlich „Nein“ sagen wollte. Aber immer, wenn er um etwas gebeten wird, traut er sich nicht, „Nein“ zu sagen, obwohl er danach darunter leidet. Gemeinsam mit Singa überlegt Fidi, warum das für den Igel wohl so schwer ist und was der Igel machen könnte, um das „Nein“ sagen zu lernen. Denn „Nein“ sagen können, das ist auf jeden Fall klar, ist fiditionell wichtig!

Fidi hatte einen aufregenden Tag. Also sie sich heute früh am Bach waschen wollte, war der Bach auf einmal weg. Die Bieber haben einen Staudamm zum Planschen gebaut und damit hatte der Bach kein Wasser mehr. Fidi wird auf einmal klar, wie wichtig Wasser ist. Aber was genau ist eigentlich Wasser? Man kann es ja noch nicht mal festhalten… Und warum ist Wasser eigentlich so wichtig?

Spielst du gerne Schule oder gehst sogar selbst schon hin? Auch der Kuschelbär muss Schulaufgaben lösen.

Fidi ist mit ihrem Freund, dem Frosch, am See. Als beide Hunger bekommen, wollen sie Fliegen fangen. Der kleine Frosch schafft es nicht und seine Brüder lachen ihn aus und sagen, dass er noch ein Baby ist! Da ist der Frosch ganz traurig und traut sich gar nichts mehr zu. Fidi sagt: Der Frosch hat jetzt eine Kannix-Stimme im Kopf und glaubt deshalb nicht mehr an sich. Aber was kann Fidi tun, damit der Frosch die „Schaffich“-Stimme in den Kopf bekommt?

Vielleicht willst du auch jemanden am Valentinstag überraschen? Juri hat dafür eine Idee.

Magst du Wasserballons? Juri findet die super und will einen Wettlauf mit Wasserballons veranstalten.

Singa untersucht, wie sich der Schatten im Laufe des Tages verändert. Hast du eine Idee?

Juri und Fidi singen gemeinsam ein Adventslied im Baumhaus. Hör dir das Lied an und sing mit!

Knallgelb leuchten jetzt überall die Sonnenblumen - und auch auf Singas selbstgemachtem Bild!

KiKANiNCHEN - 31. Rückwärtstag

Folge vom 31.01.2019

Juri probiert heute an seinem Rückwärtstag mal aus, wie sich bestimmte Worte rückwärts sprechen. Das ist echt kompliziert, wie er feststellt, und verstehen tut man dann gar nichts mehr. Aber sein Name auf rückwärts gefällt ihm: IRUJ.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?