SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

285. Birnenkompott

Nächste Folge am 07.07.2020

um 6:00 Uhr

Seitenüberschrift

Weißt du, wieviel Beine eine Spinne hat? Vier oder sechs oder gar acht? Juri will es herausfinden.

Singa hat gestern nur einen Stiefel geputzt, der andere ist dreckig geblieben. Ob der Nikolaus das gemerkt hat?

Hurra, das neue Jahr ist da! Alle wünschen sich gegenseitig Glück, und Juri hat eine ganz besondere Überraschung für Fidi, die kleine Baumhaus-Fledermaus!

Magst du auch so gerne Weihnachtsgebäck wie Singa? Schau, welche Idee Singa hat!

Singa bereitet aus den gekochten Eiern aus ihrem Osternest einen Eiersalat zu. Hast du schon mal Eiersalat probiert?

Singa macht ein Experiment: Sie verrührt Zucker und Sand mit Wasser. Schau, was passiert!

Es ist Frühling und der Kuckuck kehrt aus dem Süden zurück. Deshalb zeigt Singa dir, wie eine Kuckucksuhr aussieht. Kuckuck, Kuckuck!

Kennst du Salzteiggebäck? Es sieht wunderschön aus, schmeckt nur leider gar nicht. Dafür aber hält es lange. Und Singa zeigt dir, wie man es herstellt.

Fidi hat etwas Tolles im Wald gefunden: es sieht aus wie ein Schlafsack für zwei, ist es aber nicht.

Singa spielt Dosenwerfen und verrät dir, worauf man beim Dosenwerfen achten muss.

KiKANiNCHEN - 285. Birnenkompott

Folge vom 12.10.2018

Birnen sind ein sehr schmackhaftes Obst. Juri kennt ein Rezept von seiner Oma für Birnenkompott. Damit kann man die Birnen einkochen und so für den Winter haltbar machen. Juri erklärt und zeigt, wie das genau geht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?