SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Familie Fuchs zieht zur Trauerweide

Nächste Folge am 08.04.2020

um 6:00 Uhr

Seitenüberschrift

Kikaninchen und Christian schnipseln einen Laster, der viele tierische Fahrgäste befördert. Ein Lastertaxi auf großer Fahrt!

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „KiKANiNCHEN“ ansehen

Kikaninchen und ein Mädchen fliegen auf einem Einhorn durch den Sternenhimmel und überqueren einen Regenbogen.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von der Bergmarie. Marie hat Angst vorm Schlittenfahren. Hoffentlich ist sie mutig genug.

Anni erzählt Kikaninchen von Rapunzel, die nun erwachsen ist und einen Beruf hat: Mit ihrem gekonnten Lassoschwung fängt sie gefährliche Tiere ein.

Als Kranfahrer können Kikaninchen und Navid die schwersten Gegenstände bewegen. Selbst ein Hausdach ist für sie kein Problem.

Nach dem Schnipselregen steuern Til und Kikaninchen als Kapitäne eine Raumstation. Dibedibedab.

Kikaninchen und Anni basteln einen Kreisel, der sogar fliegen kann.

Im Wald leben viele Tiere. Ein paar davon treffen Greta und Kikaninchen auf ihrem Waldspaziergang.

Die "Pupspolka" mit Kikaninchen, Anni und Christian macht garantiert gute Laune und sorgt für Bewegung. Tanz doch mit!

KiKANiNCHEN - Familie Fuchs zieht zur Trauerweide

Folge von gestern, 8:54 Uhr

Kikaninchen wünscht sich heute eine Geschichte mit einem Baum und vielen Tieren. Christian fällt gleich die Geschichte von der Trauerweide ein, die nicht mehr traurig sein wollte. Zum Glück lernt sie eine nette Fuchsfamilie kennen und schon ist die Weide nicht mehr traurig, sondern lebt glücklich mit ihren neuen Freunden zusammen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?