SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Familie Fuchs zieht zur Trauerweide

Nächste Folge am 15.07.2020

um 6:00 Uhr

Seitenüberschrift

Anni erzählt Kikaninchen von Toni, der so gern schon zur Schule gehen würde. Er lernt die Buchstaben und nebenbei noch das Schleife binden.

Kikaninchen, Jule und Christian fangen den Sommer und den Sonnenschein ein. Dibedibedab.

Schni-Schna-Schnipselwelt, auf ins Weltall mit der Regenschirm-Mondrakete. Dibedibedab.

Kikaninchen und Christian schnipseln einen Laster, dem sich einige Hindernisse in den Weg stellen. Wie gut, dass der Laster eine Hupe hat.

Kikaninchen hilft einem Kätzchen in Not. Wenn es den Ast nach unten biegt, kann das Kätzchen einfach runter rutschen.

Die Sonnenblume hat Durst. Kikaninchen und seine Freunde wollen ihr helfen und Kikaninchen hat eine Idee wie.

In der Schnipselwelt wollen Kikaninchen und Anni zum Schutz der Ritterburg die Zugbrücke hochziehen. Aber das ist leichter gesagt als getan!

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von den Mäusekinder Tick und Tack. Sie wollen das die Zeit schneller vergeht.

Huuuuuu, manchmal muss man sich einfach kratzen, wenn es juckt und das wissen auch Kikaninchen, Jule und Christian. Dibedibedab!

Bo und Kikaninchen treffen auf einer Party ein mürrisches Monster. Ihnen ist sofort klar: Dieser Partygast muss aufgeheitert werden!

KiKANiNCHEN - Familie Fuchs zieht zur Trauerweide

Folge vom 06.04.2020

Kikaninchen wünscht sich heute eine Geschichte mit einem Baum und vielen Tieren. Christian fällt gleich die Geschichte von der Trauerweide ein, die nicht mehr traurig sein wollte. Zum Glück lernt sie eine nette Fuchsfamilie kennen und schon ist die Weide nicht mehr traurig, sondern lebt glücklich mit ihren neuen Freunden zusammen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?