SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kikaninchen und Christian reisen auf dem Rücken einer Riesenschnecke. Dabei treffen sie eine Heuschrecke. Die kann ganz weit hüpfen.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von der traurigen Trauerweide. Aber als die Spatzen bei ihr einziehen, ist die Traurigkeit schnell verflogen.

Kikaninchen möchte gern einen leckeren Apfel essen. Äpfel schmecken aber nicht nur lecker, man kann auch toll mit ihnen jonglieren.

Kikaninchen und Bienchen spielen auf einer Wiese und riechen an vielen verschiedenen Blumen. Doch die Blumen auf der Decke sind gar nicht echt.

Tabea und Kikaninchen tauchen gemeinsam auf den Meeresgrund. Doch plötzlich steckt Kikaninchen in einer Muschel fest. Zum Glück ist Hilfe nicht weit.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von den Bauernhoftieren. Doch der Hahn ist verschwunden. Vielleicht ist er ja im Gänsestall?

Jule erzählt Kikaninchen die Geschichte vom Tintenfisch Toni. Tonis Freund, der Wassermann, hätte so gern einen Bart. Da kann Toni helfen.

Paul und Kikaninchen backen eine leckere Pizza. Guten Appetit, ihr Zwei!

Kikaninchen und Christian reisen ins Farbenland. Doch warum ist die Banane denn farblos? So wollen die Affen sie nicht essen.

Charlotte und Kikaninchen fahren Autoscooter. Sie stoßen gegeneinander und fangen die anderen mit ihren Wagen. Dibedibedab!

KiKANiNCHEN - Christian wird zum Bär

Folge vom 27.10.2020

Kikaninchen und Christian besuchen Hexe Schnappelschnut: Ein Messbecher ist nicht unbedingt ein Messbecher - sondern der Zauberhut von Hexe Schnappelschnut. "Dreimal schwarze Raben, den Tanzbär will ich haben!" Und schon tapst und tanzt Christian wie ein gutmütiger Bär umher. Mittanzen zu Hause ist durchaus erwünscht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?