SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Zeichensprache für den Krakenkönig

Nächste Folge am 11.08.2020

um 6:30 Uhr

Seitenüberschrift

Kikaninchen und Anni basteln einen Kreisel, auf dem Philippa wahre Kunststückchen vollbringt! Schau sie dir an!

Paul und Kikaninchen krabbeln durch einen Tunnel zur Apfelinsel. Was für ein Abenteuer!

Kikaninchen und Anni spielen Müllabfuhr im Schnipselland. Aber der Affe wirft seine Bananenschalen einfach aus dem Fenster! So geht das nicht weiter!

Huuuuuu, manchmal muss man sich einfach kratzen, wenn es juckt und das wissen auch Kikaninchen, Jule und Christian. Dibedibedab!

Kikaninchen nascht auf dem Rummel Zuckerwatte und macht Zuckerwattewölckchen. Dibedibedab!

Hier erfährst du, wie du Monsterbommeln bastelst und eine Girlande für deine Monsterparty daraus gestaltest.

Kikaninchen und Christian schnipseln eine kleine, bunte Raupe. Kann sie das Wettkriechen gewinnen?

Polizeieinsatz in der Schnipselwelt! Der Fuchs hat die Gans gestohlen. Gut, dass Kikaninchen und Jule als Polizisten vor Ort sind und helfen.

Anni erzählt Kikaninchen die Geschichte von drei Geschwistern, die das Teilen und Abgeben untereinander erst noch lernen müssen. Dibedibedab!

Das Krokodil ist nicht sehr nett zu seinen Freunden - aber das ist ihm egal. Bis die Giraffe ihm keinen Witz mehr erzählen möchte.

KiKANiNCHEN - Zeichensprache für den Krakenkönig

Folge vom 12.03.2020

Kikaninchens Gießkannen-Trompete aus der Kramkiste ist weg. Christian schlägt vor, den Krakenkönig, "den König der verlorenen Sachen", um Hilfe zu bitten. In seinem Reich findet man all seine verlorenen Dinge wieder. Allerdings spricht der Krakenkönig eine andere Sprache als die beiden Freunde. Mit Zeichensprache könnte es klappen. Oder vielleicht doch nicht?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?