SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kikaninchen und Elias gehen auf Schatzsuche. Danach macht Kikaninchen eine Ballonfahrt mit einem Panda. Mit dabei sind auch die Animanimals.

Paul und Kikaninchen backen eine leckere Pizza. Guten Appetit, ihr Zwei!

Christian will einen tollen Pfannkuchenbäckertrick zeigen. Ob das wohl klappt? Dibedibedab!

Kikaninchens Laterne geht auf dem Weg zu seinen Freunden aus. Doch das Glühwürmchen hilft Kikaninchen. Anni singt ein besonderes Laternenlied.

Kikaninchen und Christian sind Reich der verlorenen Sachen unterwegs. Dort ist der Krakenkönig ein super Hütchenspieler. Also aufgepasst und hingeschaut!

Auf Kikaninchens selbstgebautem Bauernhof ist viel los: Das Schwein zwitschert, der Zaun grunzt und der Vogel klopft. Oje - da stimmt doch was nicht!

Anni und Kikaninchen als hungrige Piraten, die die verrücktesten Sachen aus dem Meer angeln. Dibedibedab!

Giraffe, Affe, Elefant mit bunten Türchern vor dem Mund, schieben Einkaufswagen und sie sagen: "Bleiben Sie gesund!".

Kikaninchen und Anni basteln einen bunten Kreisel, der sich in ein Karussell verwandelt.

Kikaninchen und Anni sind auf dem Bauernhof und zusammen mit Christian singen sie ein Lied. Mit dabei sind auch Zoé, Bummi und die Kinder von ENE MENE BU.

KiKANiNCHEN - Zeichensprache für den Krakenkönig

Folge vom 21.10.2020

Kikaninchens Gießkannen-Trompete aus der Kramkiste ist weg. Christian schlägt vor, den Krakenkönig, "den König der verlorenen Sachen", um Hilfe zu bitten. In seinem Reich findet man all seine verlorenen Dinge wieder. Allerdings spricht der Krakenkönig eine andere Sprache als die beiden Freunde. Mit Zeichensprache könnte es klappen. Oder vielleicht doch nicht?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?