SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der besondere Weihnachtsbesuch

Nächste Folge am 24.02.2020

um 6:00 Uhr

Seitenüberschrift

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte vom Frosch, der der Bestimmer von allen Tieren am See ist, doch diesmal hat er viele Mitbestimmer.

Kikaninchen und Anni treffen in der Schnipselwelt auf ein entführtes Dinoei. Wo ist seine Mama? Die beiden Freunde machen sich schnell auf die Suche.

Kikaninchen und Christian schnipseln ein kleines Monster, das Geburtstag feiert. Eine echte Monsterparty eben!

Zusammen mit Kikaninchen steuert Katharina ein Piratenschiff durch das blaue Schnipselmeer. Da gibt es einiges zu entdecken. Dibedibedab und Schiff Ahoi!

Kikaninchen und Christian freuen sich über die bunte Schnipselwelt im Herbst. Als sie Wildschweinen begegnen, ziehen sie sich lieber zurück.

Kikaninchen und Anni schnipseln einen kleinen Wassertropfen, der von einem Hund getrunken wird. Und dann?

Anni erzählt Kikaninchen von Clara, die sich so doll eine Katze gewünscht hatte. Und wenn Clara traurig ist, tröstet ihre Mieze sie mit echter Katzenmusik.

Kikaninchen und Christian reisen ins Eisland. Dort treffen sie auf einen Zitroneneisbären. Ob sie ihm helfen können?

Jule erzählt Kikaninchen das Märchen von Hänsel und Gretel. Aber warum tauchen auf einmal Schneewittchen und der gestiefelte Kater in der Geschichte auf?

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte über einen besonderen Pinguin. Der Pinguin kann mit etwas Hilfe einer Eisrutsche nämlich fliegen.

KiKANiNCHEN - Der besondere Weihnachtsbesuch

Folge vom 14.12.2018

Bruno, der kleine Bär, freut sich riesig auf das Weihnachtsfest. Er schmückt mit Papa den Weihnachtsbaum und darf ganz lange aufbleiben! Aber dieses Jahr scheint alles anders zu werden: die Nachbarn, Igelfamilie Apfelzahn steht plötzlich vor der Tür. Sie haben einen Wasserschaden in der Wohnung und wissen nicht wohin. Bruno ärgert sich, weil er findet, dass Familie Apfelzahn das Fest stört. Aber dann hat er eine Idee.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?