SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Anni und Kikaninchen füttern das Affenbaby

Nächste Folge am 19.06.2019

um 8:53 Uhr

Seitenüberschrift

Kikaninchen lernt von Christian und Anni, wie man auf einem Pferd sitzt. Und wenn sie dabei singen, macht das Reiten gleich doppelt Spaß - yippie!

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem Halbkreis, der zu einer kleinen Schnecke wird. Dabei würde Schirin gern viel größer sein.

Kikaninchen und Christian schnipseln ein kleines Monster, das eine tolle Idee hat, wie es schnell wachsen kann.

Anni erzählt Kikaninchen von Opa Otto, der sich verlaufen hat. Wie findet er wieder nach Hause? Fragen könnte eine Idee sein!

Solo für Anni! Anni sucht Wörter, die mehr als eine Bedeutung haben. Welche könnten das sein?

Kikaninchen und Anni entdecken im Schnipsel-Dschungel ein schreiendes Affenbaby. Ob die volle Windel der Grund für seinen Kummer ist? Hilfe ist unterwegs!

Kikaninchen und Anni treffen einen T-Rex. Kann Kikaninchen seine Angst überwinden und dem T-Rex helfen?

Auch wenn Kikaninchen, Jule und Christian nicht immer das Gleiche mögen, "Zusammen sind sie stark" und das wissen sie genau.

Kikaninchen und Anni schnipseln ein geheimnisvolles Ei. Was wird daraus schlüpfen? Ein Vogel? Ein Dino? Eine Schlange? Rate mit!

KiKANiNCHEN - Anni und Kikaninchen füttern das Affenbaby

02.07.2019, 6:30 Uhr

Kikaninchens Fantasie ist grenzenlos und so wird aus einer klappernden Murmeldose eine Rassel für das Affenbaby. Sofort machen sich Anni und Kikaninchen auf den Weg in den Schnipsel-Dschungel. Dort schreit das Affenbaby ohne Pause; selbst die Rassel kann es nicht beruhigen. Was hat es bloß? Es hat Hunger und seine Mama ist nicht zu sehen! Anni und Kikaninchen versuchen dem kleinen Racker zu helfen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?