SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Anni und Kikaninchen besuchen den Wertstoffhof

Nächste Folge am 19.06.2019

um 8:53 Uhr

Seitenüberschrift

Kikaninchen und Christian schmücken für die Tiere im Weihnachtswald eine Tanne mit ganz besonderem Schmuck.

Kikaninchen und Christian sind Reich der verlorenen Sachen unterwegs. Ob auch Kikaninchens Elefantentröte bei dem Krakenkönig ist?

Was passiert, wenn eine hungrige Spinne auf ihrem Weg nach Hause auf einen noch hungrigeren Fuchs trifft? Die Unendliche Schnipselgeschichte zeigt's!

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem orangefarbenen Schnipsel, der zu einer Möhre wird. Über die sich das Pferd sehr freut.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Frau Gelb, Herrn Rot und Frau Blau im Farbenhaus. Doch irgendwas stimmt nicht mit Herrn Rot!

Auf Kikaninchens selbstgebautem Bauernhof ist viel los: Das Schwein zwitschert, der Zaun grunzt und der Vogel klopft. Oje - da stimmt doch was nicht!

Kikaninchen und Christian schnipseln ein kleines Schaf, das seine Herde sucht. Määäh, wo seid ihr?

Kikaninchen und Christian schnipseln ein kleines, freches Monster. Aber richtiges Erschrecken will gelernt sein!

Die Ferkel sind los! Miriam und Kikaninchen versuchen diese "Ferkelei" zu beenden.

Das Krokodil, der Affe, der Elefant und die Giraffe spielen Verstecken. Mit dem kleinen Papagei macht das sogar noch mehr Spaß!

KiKANiNCHEN - Anni und Kikaninchen besuchen den Wertstoffhof

Folge vom 31.05.2019

Kikaninchen und Anni spielen Müllabfuhr. Unterwegs mit dem Müllwagen leeren die beiden Freunde sämtliche Mülltonnen im Schnipselland und fahren anschließend zum Wertstoffhof. Dort wird der Regenwurm fast entsorgt.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?