Jess und Ben wollen bei einer Eislaufshow antreten. Läuft da alles glatt? Hier Fails sehen und den ganzen Spaß auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Am dritten Tag stechen Jess und Ben mit einem Eisbrecher in See und gehen im eiskalten Wasser baden. Danach gibt es Surströmming, schwedischen Gammelfisch.

Am Jahresende zeigen Jess und Ben die KiKA LIVE-Lieblingssendungen, präsentieren Silvester-Kochtipps und viele Highlights des KiKA LIVE-Jahres 2019.

Jess und Ben verbringen vier Tage in Lappland: Bei einem Rentierschlittenrennen, dem Schneefestival, einem Ausflug mit Schlittenhunden, einer Eisbrecherfahrt und der Beobachtung der Polarlichter wird es ihnen bei eisigen Temperaturen ganz warm ums Herz. Montags bis donnerstags ab 20:00 Uhr bei KiKA LIVE.

In der historischen Mühle von Sanssouci trifft Ben Jonas Urbat, der Töne und Geräusche sammelt, um daraus Musik zu machen.

Jess und Ben fordern Amelie und Johannes vom Tigerenten Club zu lustigen Battles heraus! Welches Duo schlägt sich besser und sammelt die meisten Punkte?

Anna hat einen kleinen, flauschigen Freund, der echt tolle Tricks auf dem Kasten hat.

Am zweiten Tag geht es für Jess, Ben, Singa, Amelie und Sherif in den größten Wasserpark Mitteldeutschlands. Da bleibt garantiert keiner trocken.

Ben und Jess gegen fünf Berliner Schwimmprofis: Welchem Team werden Haifischflossen und Schlamm zum Verhängnis?

Ben fordert im Namen von KiKA LIVE den Sänger Noah Levi in einem Battle heraus. Wer erkennt, mit verbundenen Augen schneller am Geschmack, was es ist?

KiKA LIVE - Dein Hobby: Wasserspringen

Folge vom 21.11.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Salto, Schraube, Auerbach - Celine liebt ihr Hobby Wasserspringen, denn für einen kurzen Moment fühlt es sich an, als würde sie fliegen. Mit ihren akrobatischen Sprüngen beindruckt sie Jury und Fans. Ben trifft die 14-Jährige bei ihrem Training. Von Celine lernt er elegante Figuren und Kopfsprünge mit sauberem Eintauchen. Dabei ist ziemlich viel Mut gefragt, denn es gibt Sprünge aus schwindelerregenden zehn Meter Höhe.

Video Link kopieren