Jess und Ben bei den World Alternative Games, Tag 4

Nächste Folge am 25.02.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Bei den World Alternative Games in Wales messen sich die Teilnehmer in den verrücktesten Disziplinen. Ben und Jess sind dabei und haben einiges erlebt.

Jess und Ben reisen zur Zugspitze und packen hinter den Kulissen des Skibetriebs mit an. Ben präpariert die Piste und Jess hilft beim Skiverleih.

Im Klimahaus Bremerhaven tun Jess und Ben all das, was man normalerweise nicht in einem Museum macht: Schneeballschlacht und Speedbootrennen.

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

Ben bringt Spaß ins Team. Viele Lacher gab es - dank ihm - auch im Camp.

Jess und Ben legen in Ostfriesland Prüfungen in Fächern wie Krabbenpulen, Kühemelken und Plattdeutsch ab. Bestehen sie das Ostfriesenabi?

Elisa besiegt ihre Höhenangst und zeigt im Camp wie ehrgeizig sie ist.

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

KiKA LIVE - Jess und Ben bei den World Alternative Games, Tag 4

Folge vom 12.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess und Ben sind auf der Zielgeraden bei den "World Alternative Games" in Llanwrtyd Wells! Bei vollster Konzentration geht es diesmal um ein ruhiges Händchen beim Steinehüpfenlassen. Der krönende Abschluss ist das Husband Dragging. Dabei werden die Männer von den Frauen im Höchsttempo über den Boden gezerrt - eine Disziplin, wie gemacht für unsere Olympioniken Jess und Ben. Werden sie am Ende ihre Medaillen bekommen?

Video Link kopieren