Was tun, wenn man in der Höhe oder auch in Höhlen verunglückt? Timo ist Mitglied bei der THW Jugend Bocholt und macht Jess fit für den Ernstfall.

Ana-Lenas Hobby ist Cheerleading - ein Mix aus Akrobatik, Bodenturnen und Tanzen. So stimmt sich das Team ein!

Felix lässt tolle Seifenblasen-Gebilde entstehen und ist Weltrekordhalter. Er zeigt dir, wie du selbst eine Seifenblasenmischung mixen kannst.

Am dritten Tag der Winter-Battles erwarten Jess und Ben eine rasante Abfahrt in einem Tube, eine Schneeballschlacht und eine musikalische Überraschung.

In Nordschweden checken Jess und Ben in ein Hotel aus Eis ein und kommen beim Skisprint- und Schneeskulpturen-Wettbewerb in Kiruna ins Schwitzen.

Ben besucht den elfjährigen Samuel, der Benzin im Blut hat. Samuels große Leidenschaft ist das Autocross-Fahren. Klar, dass Ben auch mal in den Buggy will.

Glitzernd blaue Seen, schneebedeckte Berge, Wasserfälle und tiefe Schluchten: Ben und Jess entdecken einzigartige Naturschönheiten, die es so nur bei uns in Deutschland gibt. Jess erkundet beim Gleitschirmfliegen das Alpenland aus der Luft.

Neuer Freitag-Neuer Clip! Ben gegen Jess im Battle: Zier dich. Wer hat sich am Ende mehr Christbaumschmuck angehängt?

Am zweiten Tag der Winter-Battles geht es für Jess und Ben weiter mit "Tablett-Lifting", den "Snow-Charts" und einer "Tollen Rolle".

Ben und Jess stellen acht Schulprojekte vor. Wähle mit, wer die Pausengames spielen darf und damit die Chance auf 1.000 Euro hat.

KiKA LIVE - Jess und Ben auf Stern-Expedition

Folge vom 06.06.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess und Ben wollen Sterne gucken. Darum starten sie eine nächtliche Expedition an einem der dunkelsten Orte Deutschlands - dem Sternenpark Westhavelland in Brandenburg. Hier ist es nachts so dunkel, dass man mit bloßem Auge das Weltall erkunden kann. Wem Sterne nicht schnuppe sind, der schaltet ein.

Video Link kopieren