Jess und Ben wollen Sterne gucken und starten eine nächtliche Expedition im Sternenpark Westhavelland, wo man mit bloßem Auge das Weltall erkunden kann.

"Die beste Klasse Deutschlands"-Moderator*innen erinnern sich an ihre eigene Schulzeit zurück. Wie war es für sie damals und was haben sie erlebt?

Ben besucht den elfjährigen Samuel, der Benzin im Blut hat. Samuels große Leidenschaft ist das Autocross-Fahren. Klar, dass Ben auch mal in den Buggy will.

Jess und Ben denken zurück an ihre Reise in den Dschungel Ecuadors: einmal wie Tarzan auf der Liane schwingen und mit der Machete den Weg frei kämpfen.

Jess trifft die Darsteller bei einer Waldszene, lernt die neuen besten Kumpels kennen und erfährt von Clara, wie in der Waldhütte gedreht wurde.

Hatsune Miku ist der erste virtuelle Popstar der Welt. Zum ersten Mal in Deutschland, tanzt und singt sie als Hologramm auf der Bühne und Ben ist dabei.

Emily hat in Sachen Kostüm und Styling einiges auf dem Kasten und zeigt eine kleine Verwandlung.

Jess besucht Pferdetrainerin Maja Hegge und ihren Mustang. Sie will aus dem Wildpferd ein Reitpferd machen, das vermittelt werden kann.

Ob spektakuläre Kartentricks, fliegende Tische oder lustige Wetten - Alexander Straub hat es in der Welt der Magie echt drauf. Ben trifft ihn in KiKA LIVE.

Paprika schneiden

Ben liebt Essen und auch das Kochen. Er zeigt dir, wie du am besten eine Paprika aufschneiden kannst, ohne dass überall die Kerne rumfliegen.

Video Link kopieren