Jess und Ben bei den World Alternative Games, Tag 4

Nächste Folge am 22.01.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

Leonie fragt die Astronautinnen: Sind auf der ISS immer Menschen?

Zum Jubiläum des Bauhauses in Weimar besucht Ben die Gründeruniversität. Er lässt sich erklären wie eine Kamera funktioniert.

DorFuchs macht Mathe-Rap-Songs im Internet. Jess trifft ihn und findet heraus, wie man einen Mathe-Rap-Clip produziert.

Jess ist bei den Dreharbeiten zur 22. Staffel von Schloss Einstein dabei, wirft einen Blick in das zukünftige Internat und trifft die neuen Darsteller.

Jess und Ben gehen beim Color Obstacle Rush in Dresden an den Start, einem Hindernislauf mit jeder Menge Fun und Farbe.

Die Astronautinnen beantworten Fragen, die ihr auf unserer Webseite stellen konntet.

Vincent ist eine wandelnde Soundmaschine und zeigt eine kurze Beatbox-Einlage.

Jess besucht Pferdetrainerin Maja Hegge und ihren Mustang. Sie will aus dem Wildpferd ein Reitpferd machen, das vermittelt werden kann.

Der 14-jährige Max stellt Ben sein Hobby Seifenkiste vor: er hat damit schon Meistertitel geholt. Mehr Ben und Jess: https://www.kika.de/kika-live/index.html

KiKA LIVE - Jess und Ben bei den World Alternative Games, Tag 4

Folge vom 12.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess und Ben sind auf der Zielgeraden bei den "World Alternative Games" in Llanwrtyd Wells! Bei vollster Konzentration geht es diesmal um ein ruhiges Händchen beim Steinehüpfenlassen. Der krönende Abschluss ist das Husband Dragging. Dabei werden die Männer von den Frauen im Höchsttempo über den Boden gezerrt - eine Disziplin, wie gemacht für unsere Olympioniken Jess und Ben. Werden sie am Ende ihre Medaillen bekommen?

Video Link kopieren