Dein Hobby: Wasserspringen

Nächste Folge am 14.08.2020

um 15:00 Uhr

Seitenüberschrift

Madita geht zweimal pro Woche zum Boxen. Angst vor Verletzungen hat die Elfjährige nicht. Wie schlägt sich Jess mit Madita im Ring?

Jess und Ben zeigen dir wie du ganz einfach einen Adventskalender basteln kannst. Für dich, oder zum verschenken. Mehr von Jess und Ben auf kika-live.de

Was macht die perfekten Schlittschuhe aus und wie benutzt man diese richtig? Schau rein und sei bestens vorbereitet.

Es ist Zeit für ein Battle! Diesmal treten Jess und Ben beim Winterwiegen gegeneinander an. Wer gewinnt? Mehr von Ben und Jess auf www.kika.de/kika-live/

Jonas ist sonst am Set der Einsteiner unterwegs. Diesmal ist er bei Jess und Ben bei KiKA LIVE. Er nimmt dich mit und zeigt dir, was backstage so los ist.

Jess und Ben reisen zur Zugspitze und packen hinter den Kulissen des Skibetriebs mit an: auf der Skihütte beim Alpenglühen-Frühstück und im Iglu-Hotel.

Langeweile im Herbst? Ben und Jess zeigen dir, wie du super schöne Geschenke aus Herbstlaub einfach selbst nachmachen kannst. Viel Spaß dabei! Mehr auf kika-live.de

Bürger Lars Dietrich moderiert Dein Song. Wie sein Alltag aussieht, wenn er zu Hause ist und wie er sich die Zeit vertreibt, zeigt er in seiner Homestory.

Jess arbeitet als "Shaperin" in den Dolomiten und bereitet Snowparks für die Wintersportler vor, während Ben beim Bau der U-Bahn in Berlin hilft.

DorFuchs macht Mathe-Rap-Songs im Internet. Jess trifft ihn und findet heraus, wie man einen Mathe-Rap-Clip produziert.

KiKA LIVE - Dein Hobby: Wasserspringen

Folge vom 29.02.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Salto, Schraube, Auerbach - Celine liebt ihr Hobby Wasserspringen, denn für einen kurzen Moment fühlt es sich an, als würde sie fliegen. Mit ihren akrobatischen Sprüngen beindruckt sie Jury und Fans. Ben trifft die 14-Jährige bei ihrem Training. Von Celine lernt er elegante Figuren und Kopfsprünge mit sauberem Eintauchen. Dabei ist ziemlich viel Mut gefragt, denn es gibt Sprünge aus schwindelerregenden zehn Meter Höhe.

Video Link kopieren