Jess und Ben reisen zur Zugspitze und packen hinter den Kulissen des Skibetriebs mit an: auf der Skihütte beim Alpenglühen-Frühstück und im Iglu-Hotel.

Was tun, wenn man in der Höhe oder auch in Höhlen verunglückt? Timo ist Mitglied bei der THW Jugend Bocholt und macht Jess fit für den Ernstfall.

Ben macht sich auf Berlins Plätzen und Straßen ein Bild davon, was gerade angesagt ist: Klamotten, Musik und Games. Und wohin geht es in den Sommerferien?

Ben lädt Komiker Olaf Schubert zu einer Chemiestunde ein, denn im neuen Film "Alfons Zitterbacke - das Chaos ist zurück" spielt dieser den Chemielehrer.

Jess und Ben stellen sich der Unboxing-Challenge: auspacken, aufbauen, austesten! Dabei sind Gadgets, die lustig sind oder die sie zur Verzweiflung bringen.

Haben die Chunky Sandals das Zeug zum absoluten Sommertrend? Stimm ab!

Diesmal spielt das dritte Schulprojekt bei den Pausengames um bis zu 1.000 Euro Preisgeld.

Ana-Lenas Hobby ist Cheerleading - ein Mix aus Akrobatik, Bodenturnen und Tanzen. So stimmt sich das Team ein!

Lukas verliert gerne die Bodenhaftung - auf der Slackline. Je höher, desto besser. Ben trifft ihn in Straubing und stellt sein Balancegefühl unter Beweis.

Celine zeigt Ben ihre akrobatischen Wassersprünge aus bis zu zehn Metern Höhe. Ob Ben dabei eine genauso gute Figur macht?

Bjarne - Die Zeit im Camp

Bjarne beweist im Camp, dass er ein richtiger Teamplayer und Gewinn für jede Gruppe ist.

Video Link kopieren