Jess und Ben wollen Sterne gucken und starten eine nächtliche Expedition im Sternenpark Westhavelland, wo man mit bloßem Auge das Weltall erkunden kann.

Die Initiative "Die Astronautin" möchte die erste deutsche Frau ins Weltall schicken. Jess und Ben begleiten die Anwärterinnen bei den Vorbereitungen.

Jess besucht einen Tag lang das Ausbildungszentrum der Berliner Feuerwehr und Ben hilft in einer Dönerbude mit.

Am zweiten Tag in Lappland erwartet Jess und Ben eine Schlittenhundefahrt und am Abend erleben die beiden Polarlichter, ein echtes Highlight!

Sechs KiKA-Moderatoren stellen sich vier Tage lang extremen Challenges. Jess, Tobi und Felix treten an gegen Ben, Clari und Sherif. Es geht hoch hinaus.

Zum 100. Jubiläum des Bauhauses in Weimar besucht Ben die Gründeruniversität und mischt in den Werkstätten mit.

Am dritten Tag reitet Jess mit einer Mädchengruppe und der Haflingerstute Naomi aus, Ben hat Maulesel Rübchen vor eine Kutsche gespannt.

Jess lernt das Arbeitsleben der technischen Taucher im Ozeaneum Stralsund kennen und Ben die Job-Bedingungen eines Industrie-Kletterers.

Jess und Ben erinnern sich an gemeinsame Reisen. In Australien fährt Ben ins Buschland und Jess ist am Bondi Beach auf der Suche nach coolen Typen.

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

KiKA LIVE - Pausengames, Tag 3

Folge vom 25.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Zwei Schulprojekte haben schon Geld bei den "KiKA LIVE Pausengames" erspielt. Jetzt ist das dritte Schulprojekt dran. Bis zu 1.000 Euro Preisgeld sind möglich - wenn sich die Schülerinnen und Schüler gut schlagen.

Video Link kopieren