Jess und Ben wollen Sterne gucken und starten eine nächtliche Expedition im Sternenpark Westhavelland, wo man mit bloßem Auge das Weltall erkunden kann.

Am dritten Tag stechen Jess und Ben mit einem Eisbrecher in See und gehen im eiskalten Wasser baden. Danach gibt es Surströmming, schwedischen Gammelfisch.

Erfahre mehr über die Meteorologin Dr. Insa Thiele-Eich, die sich auf einen Aufenthalt auf der Raumstation ISS vorbereitet.

Videokonferenzen können langweilig sein, müssen sie aber nicht. Ben hat fünf witzige Ideen, um garantiert einen Lacher in jedem Video-Chat zu landen.

Battlezeit bei Jess und Ben. Wer schafft es durch Kopfbewegungen und Schleudern in 30 Sekunden die meisten Dosen von einem Tisch zu befördern? Alle Videos auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Jess und Ben waren zusammen in Seoul. Gemeinsam erinnern sie sich noch einmal an das Abenteuer Südkorea, natürlich im stylischen „Kot-Café“.

Mathilde fragt die Astronautinnen: Verdient man als Astronaut Geld, oder ist das ehrenamtlich?

Beim Festival "Wir wollen mobbingfrei!!" kommt Jess mit Lukas Rieger, Bars and Melody, Iggy Kelly und Eco Fresh ins Gespräch über Mobbing.

Ben und Jess stellen acht Schulprojekte vor. Wähle mit, wer die Pausengames spielen darf und damit die Chance auf 1.000 Euro hat.

KiKA LIVE - Jess und Ben on Ice, Tag 3

Folge vom 27.01.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

An die blauen Flecken und den Muskelkater haben sich Jess und Ben inzwischen gewöhnt. Nun geht es am dritten Tag um die Kür. Zu welcher Musik möchten die beiden vor dem Publikum auftreten? Was ziehen sie an - eher Glitzer und schick oder mehr Streetstyle? Und was wird der Höhepunkt ihrer Revue - etwa eine Hebefigur?

Video Link kopieren