SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Chowser träumt davon, endlich ein Schmetterling zu werden. Doch Adilla kommt ihm in die Quere, als er einige verpuppte Raupen schlüpfen sehen will.

Die Schmeißfliegen laden die Insectibles zu einem Fest ein. Doch eigentlich wollen sie Willow dem "Großen Leuchten" opfern, einer Insektenfalle.

Adilla verfolgt weiterhin ihren Plan, den Mikronator zu aktivieren und auf Menschengröße zu wachsen. Können die Insectibles sie davon abhalten?

Die Moskitokönigin Adilla fängt Ameisen mit einem Menschenlutscher. Willow und Zak müssen sich etwas ausdenken, um zu helfen, ehe Adilla zuschlägt.

Chowser und seine Freunde landen im verzweigten Tunnelsystem der Ameise Fred. Dieser hält die Insectibles für Feinde und versucht sie zu fangen.

Zak, Gramps und Willow entdecken in der "Spinner-Höhle" ein Mikronatorteil. Doch in der Höhle regiert eine Krankenschwester mit eiserner Faust.

Syd liefert als Postbote versehentlich drei Pakete an falsche Empfängerinnen. Überdies hat er sich mit diesen drei Insektendamen gleichzeitig verabredet.

Als Wespe Willow ein Teil des Mikronators findet, wird sie von einer Elster entführt. Leider leidet Willow unter Höhenangst und wagt nicht wegzufliegen.

Adilla hat den Geburtstag ihrer Tochter Lidia vergessen und muss sich etwas überlegen. Da kommen Hye und Lo mit ihren Gefangenen Zak und Willow ums Eck.

Die Termiten haben panische Angst vor den Insectibles. Warum? Anscheinend haben die Insectibles böse Doppelgänger, die in ihrem Namen Verbrechen begehen.

Insectibles - 46. Der Jet-Pack

Folge vom 23.08.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Zak hat ein Jet-Pack in Gramps' Schrank gefunden. Allerdings beherrscht er das Fliegen überhaupt nicht. Willow ermahnt Zak, dass Fliegen kein Spaß ist. Schließlich lässt sie sich aber doch überreden, ein paar Flugstunden anzubieten.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen:

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?