SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

8. Pheromone

Nächste Folge am 01.03.2020

um 7:15 Uhr

Seitenüberschrift

Gramps möchte mehr Zeit mit seinem Enkel Zak verbringen. Also gehen sie im Garten campen. Dort erfährt Zak etwas Wichtiges über seinen Vater.

Gramps hat einen Vergrößerungstrank gebraut. Leider handelt es sich aber um einen Vertauschungstrank und Zak wacht anderntags im Körper von Gramps auf.

Als Wespe Willow ein Teil des Mikronators findet, wird sie von einer Elster entführt. Leider leidet Willow unter Höhenangst und wagt nicht wegzufliegen.

Zak, Gramps und Willow entdecken in der "Spinner-Höhle" ein Mikronatorteil. Doch in der Höhle regiert eine Krankenschwester mit eiserner Faust.

Ein geheimnisvoller Hitzestrahl zieht durch den Garten und Chowser wird beim Beerensammeln fast verbrannt. Die Insectibles gehen der Sache auf den Grund.

Gramps und Zak finden das letzte Mikronatorteil, doch Adilla hat nochmal einen fürchterlichen Plan ausgeheckt, um die Welt zu erobern.

Die Schmeißfliegen laden die Insectibles zu einem Fest ein. Doch eigentlich wollen sie Willow dem "Großen Leuchten" opfern, einer Insektenfalle.

Weil Zak das Leben der Milbe Wia gerettet hat, weicht sie ihm nicht mehr von der Seite. Das ist ziemlich nervig, weil sich Wia in Zaks Ohr eingenistet hat.

Insectibles - 8. Pheromone

Folge vom 19.01.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Syd und Zak haben eine Orange gefunden und stechen sie an, um den Saft zu trinken. Dummerweise schießt der Saftstrahl in Syds Getriebe. Dort rumpelt es und Syd hat Angst, dass sein Schneckenhaus explodiert. Als wäre das nicht schon schlimm genug: in einem weiteren Unfall knallen Zak und Lidia an einen Baum und kleben durch das Baumharz aneinander. Kann sich Zak noch befreien und Syd vor der Explosion retten?

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen:

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?