SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

40. Liel und Amanda bauen eine Bude

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 03.12.2019

Seitenüberschrift

Piet hat von Mama elf Euro bekommen, um Sachen für seinen Geburtstag einzukaufen. Aber dann kauft er doch mehr ein. Was sagt wohl die Frau an der Kasse?

Käte spielt seit drei Jahren in einer Jungs-Fußballmannschaft. Das Training ist Käte wichtig, denn sie will schließlich Profi-Fußballer werden!

Pelle und Rasmus sind Zwillingsbrüder. Durch den kleinen Ort, in dem Pelle und Rasmus zu Hause sind, schlängelt sich ein Bach. Dort spielen sie am liebsten.

Nima hat ein eigenes Haustier: Einen Zwerghamster. Er geht in die Zoohandlung und kauft Streu - denn er möchte den Käfig allein sauber machen.

Es ist ein besonderer Tag für Linya. Sie darf sich ihre erste Brille aussuchen. Der Augenarzt hat bereits geguckt, welche Gläser die Brille braucht.

Pete will später unbedingt Feuerwehrmann werden. Einmal in der Woche geht Pete zur Mini-Feuerwehr. Ob er diesmal auch im großen Feuerwehrauto fahren darf?

Mila ist sechs Jahre alt und hilft am liebsten ihrer Mama beim Aufpäppeln von kleinen Babyeichhörnchen. Das ist gar nicht so leicht.

Leo möchte einen Drachen bauen. Seine Freundin Alysa und sein Bruder Jakob helfen ihm dabei. Gemeinsam sind sie ein tolles Team und haben viele Ideen.

Malou lebt auf einem Tierbauernhof. Die meisten Tiere, die bei ihr leben, haben ihr Zuhause verloren und können jetzt bei Malou und ihrer Familie leben.

Katharina und Luis leben in Köln. Dort gibt es viele Karnevalsvereine. Die beiden sind in der Nippesser Bürgerwehr und treten vor vielen Zuschauern auf.

ICH bin ICH - 40. Liel und Amanda bauen eine Bude

Folge vom 24.10.2019

Liel und Amanda sind sieben Jahre alt und Cousinen. Obwohl Liel aufgrund ihres Down-Syndroms etwas undeutlich spricht, versteht Amanda fast jedes Wort, denn sie spielen ständig zusammen. Gemeinsam bauen sie eine Bude aus einer großen Pappe, richten sie ein, malen sie an und spielen darin mit ihren Kaninchen.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?