SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der fünfjährige Wybe lebt in den Niederlanden. Er segelt mit seinem Opa und seinem Vater auf einem kleinen Segelboot zum Leuchtturm.

Martin streift gern durch die Stadtparks in Berlin und beobachtet Tiere. Wenn man genau hinschaut, gibt es in so einem Park eine ganze Menge zu entdecken.

Ogechi wohnt in Berlin. In ihrem Haus ist auch ihre Kita. Dort will sie, gemeinsam mit ihrer Schwester, für ihre Freunde Kartoffelpuffer kochen.

Lola und Flint gehen mit ihrem Vater zum Bowling. Doch die Bällte sind schwer und es ist nicht einfach zu treffen…

Katharina und Luis leben in Köln. Dort gibt es viele Karnevalsvereine. Die beiden sind in der Nippesser Bürgerwehr und treten vor vielen Zuschauern auf.

Lina ist fünf Jahre alt und lebt mit ihrer Schwester Lea im Spreewald. Dort haben sie einen großen Gemüsegarten, in dem es einiges zu ernten gibt.

Livia verkauft ihre alten Spielsachen beim Flohmarkt. Wenn sie genügend Geld einnimmt, will sie sich ein neues Kuscheltier kaufen.

Amelie kümmert sie sich um Fledermäuse, die Hilfe brauchen. Sie füttert und pflegt sie, bis sie wieder in die Natur entlassen werden können.

Elisabeth und ihre Freundin Maria wollen für ihre Mütter schöne Geschenke töpfern. Sie haben schon einige Ideen und gehen in ein Töpferatelier.

ICH bin ICH - 20. Piet geht einkaufen

Folge vom 03.12.2019

Piet will alleine einkaufen gehen. Naja, nicht ganz alleine. Mama kommt mit! Aber Piet hat mit ihr abgemacht, dass sie zwar in der Nähe ist, aber Piet alles selber machen lässt. Denn Piet ist ja eigentlich schon groß und außerdem bestens vorbereitet: Er braucht Sachen für seinen Kindergeburtstag und hat einen Einkaufszettel gemalt. Und Mama hat ihm das Geld dafür gegeben.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?