SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

60. Malou versorgt die Tiere

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 03.12.2019

Seitenüberschrift

Ogechi wohnt in Berlin. In ihrem Haus ist auch ihre Kita. Dort will sie, gemeinsam mit ihrer Schwester, für ihre Freunde Kartoffelpuffer kochen.

Ani hat ein besonderes Hobby: sie geht regelmäßig in den Kinderzirkus. Dort lernt sie zum Beispiel am Trapez zu turnen. Bald hat sie eine Aufführung.

Maja ist bald kein kleines Kindergartenkind mehr, sondern schon eine richtige Erstklässlerin. Wie wird der erste Schultag wohl werden?

Margarete besucht in ihrer Schule die Bienen-AG. Hier lernt sie, wie Honig entsteht und warum Bienen so wichtig für die Natur sind.

Es ist ein besonderer Tag für Linya. Sie darf sich ihre erste Brille aussuchen. Der Augenarzt hat bereits geguckt, welche Gläser die Brille braucht.

Für Marietta ist das ein sehr wichtiger Tag: Sie macht ihre Seepferdchen-Prüfung. Marietta ist sehr aufgeregt. Wird sie das Schwimmabzeichen bekommen?

May-Lin möchte für ihre Oma chinesische Nudeln kochen und sie zum Essen einladen. May-Lin ist sehr gespannt, ob ihrer Oma das Gericht schmecken wird.

Lola und Flint gehen mit ihrem Vater zum Bowling. Doch die Bällte sind schwer und es ist nicht einfach zu treffen…

Sofia ist in einem Rollkunstlauf-Verein und liebt es durch die Halle zu flitzen. Bald steht ihr erster Wettkampf an, für den sie mit ihrer Freundin übt.

Livia verkauft ihre alten Spielsachen beim Flohmarkt. Wenn sie genügend Geld einnimmt, will sie sich ein neues Kuscheltier kaufen.

ICH bin ICH - 60. Malou versorgt die Tiere

Folge vom 25.11.2019

Die sechsjährige Malou lebt auf einem Tierbauernhof. Die meisten Tiere, die bei Malou leben, haben ihr Zuhause verloren und können jetzt bei Malou und ihrer Familie leben. Auf dem Hof leben Lamas, Schweine, Pferde, Gänse, Hunde, Katzen und Ziegen. Malous Mutter hat neue Mitbewohner mitgebracht - kleine Meerschweinchen, die ein neues Zuhause suchen.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?