SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

42. Ogechi kocht in der Kita

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 03.12.2019

Seitenüberschrift

Katarina ist mit ihrem Vater auf der Feuerwehrwache. Katarina darf die riesige Feuerwehruniform ausprobieren und im Löschfahrzeug mitfahren.

Pete will später unbedingt Feuerwehrmann werden. Einmal in der Woche geht Pete zur Mini-Feuerwehr. Ob er diesmal auch im großen Feuerwehrauto fahren darf?

Was ist die Herausforderung bei der Dokumentation von Vorschulkindern? Welche Erfahrungen haben die Länder dabei gemacht? Die Redakteurinnen Susanne Kaupp (ZDF), Anka Bogataj (RTV, Slowenien), Gerdie Snellers (KRO-NCRV, Niederlande) und Vanessa Amberleigh (BBC Childrens, Großbritannien) sprechen über das Besondere an der Doku-Reihe "ICH bin ICH".

Ani hat ein besonderes Hobby: sie geht regelmäßig in den Kinderzirkus. Dort lernt sie zum Beispiel am Trapez zu turnen. Bald hat sie eine Aufführung.

Luisa, sieben Jahre alt, kommt aus Frankfurt/Main. Sie geht in die erste Klasse.

Alice möchte das Gartenhäuschen zum Spielen schön machen. Aber der alte Garten ist ganz schön verwildert. Alice braucht Hilfe!

Senri ist sechs Jahre alt und lebt in Slowenien. Er möchte ein Holzboot bauen, das anschließend auf dem Teich schwimmt.

Luis lebt auf dem Bauernhof und mag es, die Tiere zu füttern. Das Kälbchen Rinus füttert er zum ersten Mal alleine. Und Rinus ist ganz schön wild!

ICH bin ICH - 42. Ogechi kocht in der Kita

Folge vom 28.10.2019

Ogechi ist fünf Jahre alt und wohnt mit ihren Geschwistern in Berlin. Im gleichen Haus wie ihre Wohnung ist auch ihre Kita. Dort will sie zum ersten mal, gemeinsam mit ihrer Schwester, für all ihre Freunde Kartoffelpuffer machen.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?