Jess vs. Laura: Rettungsschwimmen

Seitenüberschrift

Ben nimmt zusammen mit 40 Hamburger Schülern auf Sylt am Workshop "Wellenreiten an Schulen" teil und braucht dabei einen guten Gleichgewichtssinn und Mut.

Liv ist lustig, spontan und immer startklar für neue Herausforderungen.

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

Bei den World Alternative Games in Wales messen sich die Teilnehmer in den verrücktesten Disziplinen. Ben und Jess sind dabei und haben einiges erlebt.

Jess und Ben stellen sich der Unboxing-Challenge: auspacken, aufbauen, austesten! Dabei sind Gadgets, die lustig sind oder die sie zur Verzweiflung bringen.

Du hast keine Lust auf einen Handy-Style wie alle anderen? Ben und Jess zeigen, wie du ganz einfach selbst etwas basteln kannst! Viel Spaß beim Nachmachen!

Der 14-jährige Max stellt Ben sein Hobby Seifenkiste vor: er hat damit schon Meistertitel geholt. Mehr Ben und Jess: https://www.kika.de/kika-live/index.html

Die Astronautinnen beantworten Fragen, die ihr auf unserer Webseite stellen konntet.

Die logo!-Moderatorin Jennifer Sieglar verzichtet in ihrem Alltag auf so viel umweltschädliches Plastik wie möglich. Wie sie das macht, verrät sie Jess.

Jess vs. Laura: Rettungsschwimmen

Folge vom 17.06.2018

Es ist wieder soweit: Battle-Zeit! Laura aus Bielefeld fordert Jess im Rettungsschwimmen heraus. Die Schülerin schwimmt seit zehn Jahren und hat bereits einen Rettungspass der DLRG. Gegen Jess wird sie bei der kombinierten Übung aus Kraulen, Tieftauchen und Abschleppen alles geben. Jess wird sich mächtig ins Zeug legen müssen, um diese Battles zu gewinnen.

Video Link kopieren