Jess und Ben in Tokio, Tag 4

Seitenüberschrift

Elle fragt die Astronautinnen: Wie kann man in der Schwerelosigkeit schlafen, ohne dass man sich den Kopf stößt?

Jess ist in Bastellaune. Sie zeigt dir, wie du ganz einfach ein tolles Memoboard gestalten kannst. Für tolle Erinnerungen, Fotos und deine Notizen!

Jess und Ben treten in einem Battle gegeneinander an. Wer erkennt, was geknetet wird? Wer ist kreativer, kann selbst besser kneten und holt sich den Sieg?

Der 14-jährige Max stellt Ben sein Hobby vor: er fährt Seifenkiste und hat damit schon mehrere Meistertitel geholt.

Erste wichtige Entscheidung bei der Outdoor-Challenge auf Burg Finstergrün. Von vier Teams können nur drei die beiden letzten Finaltage erreichen.

Kreativzeit! Ben und Jess zeigen dir wie du ganz einfach eine Silvesterpinata selbst gestalten kannst!

Vincent ist mutig und geht auch gern mal als erster an den Start.

Battlezeit! Ben und Jess Ben und Jess haben ein Gummiband übers Gesicht gezogen. Durch Grimassen-Schneiden müssen sie versuchen, das Band von der der Nase zum Hals zu bekommen.
Wer schafft das am schnellsten?

Erfahre mehr über die Astrophysikerin Dr. Suzanna Randall, die sich auf einen Aufenthalt auf der Raumstation ISS vorbereitet.

Jess und Ben in Tokio, Tag 4

Folge vom 28.11.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur - von traditionell bis total schräg. An ihrem letzten Tag in Tokio erleben Jess und Ben bei einem Hanami-Picknick die Faszination der japanischen Kirschblüte und brauchen kurz darauf starke Nerven: Trauen sie sich, Kugelfisch zu essen, der bei falscher Zubereitung tödlich giftig ist?

Video Link kopieren