Video noch über 1 Woche online

Timster Buchtesterin Merle stellt das Buch "Die Jolley-Rogers im Bann der Geisterpiraten" vor.

Das kleine Mädchen feiert Galileos Geburtstag. Es fragt sich, ob es außerirdisches Leben gibt.

Das kleine Mädchen erklärt, was ein Zeitsprung im Film bedeutet.

Tim zeigt dir, wie Journalist*innen in Zeiten von Corona arbeiten und wie du zuhause deinen eigenen Brickfilm drehen kannst. Du hast Fragen? Schreibe Tim!

Für Kinder gibt es eigene Radio-, Fernsehprogramme und über 100 Zeitschriften. GEOlino ist eine davon. Tim ist dabei, wenn ein neues Heft entsteht.

Mirek Hancl ist nicht nur Informatik-Lehrer: Zusammen mit seinen Schüler*innen setzt er Projekte um und bastelt die verrücktesten Dinge. Dabei bekommen Kinder nicht nur fachliches Know-How sondern auch Softskills werden geschult.

Viktoria stellt das Buch "Der Wunderling".

101. Abtauchen in digitale Welten - Virtuelle Realität

Folge vom 30.09.2018

Datenbrille auf und weg. Über 360-Grad -Videos oder VR-Spiele begeben sich immer mehr Menschen in neue Welten. Tim dreht Rund-um-Filme mit Scooter-Fahrern, testet zum ersten Mal selbst VR-Spiele und fragt sich, wofür man diese "Virtuelle Realität" überhaupt braucht. Gamer, Filmliebhaber, Bastler und Timsterfans aufgepasst: Timster taucht in virtuelle Welten ab.

Video Link kopieren