Weltreise Deutschland

Gemeinsam leben

Weltreise Deutschland

Doku-Reihe (WDR), 8x25 Minuten

Darum geht es:

In der Sendung gehen vier Moderatoren auf Weltreise, ohne dabei Deutschland zu verlassen. Sie treffen 32 Kinder, die ihnen landestypische Aufgaben stellen. Im Unterricht können die Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Expertenwissen teilen, sich über Bräuche und Sitten austauschen und sich Fragen stellen.

Die Moderatorinnen und Moderatoren treffen Kinder und Jugendliche und erleben, wie die Kultur eines anderen Landes in Deutschland lebendig bleibt. Um die landestypischen Aufgaben zu meistern, brauchen sie volle Unterstützung ihrer jungen Gastgeber: So taucht beispielsweise Annika mit den Geschwistern Guru und Archchuna (16 und 19 Jahre alt) in ein Hindufest ein. Muschda feiert mit Hugo (13) das schwedische Midsommar. Die Brüder Cillian und Cormac (16) bringen Jana den irischen Stepptanz bei, und Akeem lernt von der zwölfjährigen Sahela, auf einem orientalischen Bazar zu handeln.

Die Moderatoren lernen Kinder und Jugendliche kennen, die in Deutschland leben, aber woanders geboren sind oder deren Familien aus anderen Teilen der Welt stammen. Bei den Aufgaben helfen die Kinder den Moderatoren als "Experten" und können so ihr Wissen über andere Sprachen, Bräuche, Feste oder Gerichte teilen.

Wichtig ist es, darauf zu achten, dass sich kein Kind durch das Betonen einzelner Kulturen oder kultureller Aspekte bevormundet fühlt, sondern selbst seinen Bezug zur Familiengeschichte erarbeiten kann. Viele Familien haben eine Zuwanderungs- oder Vertreibungsgeschichte, die in den Familien aber eine unterschiedliche Rollen spielen kann. Auch Kinder ohne eigene Zuwanderergeschichte sind Experten für die Bräuche und Sitten in ihrer Familie.

Für den Unterricht:

Kommentar verfassen

Diese Felder müssen ausgefüllt werden. Alle anderen Angaben sind freiwillig. Wenn wir Ihnen antworten sollen, bitte E-Mail-Adresse angeben.

Seite verschicken

Sie können einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Alle Begleitmaterialien

Alle Sendungen