101. Abtauchen in digitale Welten - Virtuelle Realität

Seitenüberschrift

Timster Buchtester Raphael stellt das Buch "Die Schule der Alyxa: Der dunkle Meister" von R. L. Ferguson vor.

Raphael stellt das Buch "Spion auf Urlaub" vor.

Mirek Hancl ist nicht nur Informatik-Lehrer: Zusammen mit seinen Schüler*innen setzt er Projekte um und bastelt die verrücktesten Dinge. Dabei bekommen Kinder nicht nur fachliches Know-How sondern auch Softskills werden geschult.

Kinos sind geschlossen. Filme kannst du trotzdem auf einer großen Leinwand sehen. Wo? In einem Autokino. Wie das geht, siehst du im Video.

Sechs Spieler kämpfen um Diamanten. Tim testet das beliebte Spiel "Brawl Stars" und fragt sich, was es so erfolgreich macht.

Das kleine Mädche ist traurig. Keiner hat am Valentinstag an sie gedacht. Doch der große Bruder hat wohl etwas vergessen.

Du möchtest ein Hörspiel aufnehmen? Kein Problem: Annabella, Anton und Johann testen für dich "Auditorix".

101. Abtauchen in digitale Welten - Virtuelle Realität

Folge vom 30.09.2018

Datenbrille auf und weg. Über 360-Grad -Videos oder VR-Spiele begeben sich immer mehr Menschen in neue Welten. Tim dreht Rund-um-Filme mit Scooter-Fahrern, testet zum ersten Mal selbst VR-Spiele und fragt sich, wofür man diese "Virtuelle Realität" überhaupt braucht. Gamer, Filmliebhaber, Bastler und Timsterfans aufgepasst: Timster taucht in virtuelle Welten ab.

Video Link kopieren