62. June besucht Opa

Seitenüberschrift

Sofia ist in einem Rollkunstlauf-Verein und liebt es durch die Halle zu flitzen. Bald steht ihr erster Wettkampf an, für den sie mit ihrer Freundin übt.

Nima hat ein eigenes Haustier: Einen Zwerghamster. Er geht in die Zoohandlung und kauft Streu - denn er möchte den Käfig allein sauber machen.

Alice möchte das Gartenhäuschen zum Spielen schön machen. Aber der alte Garten ist ganz schön verwildert. Alice braucht Hilfe!

Lola und Flint gehen mit ihrem Vater zum Bowling. Doch die Bällte sind schwer und es ist nicht einfach zu treffen…

Katharina und Luis leben in Köln. Dort gibt es viele Karnevalsvereine. Die beiden sind in der Nippesser Bürgerwehr und treten vor vielen Zuschauern auf.

Sjors ist ein talentierter Turner. In seiner Freizeit übt er am liebsten mit seinem Vater. Im Training versucht er den schwierigen Flickflack.

Margarete besucht in ihrer Schule die Bienen-AG. Hier lernt sie, wie Honig entsteht und warum Bienen so wichtig für die Natur sind.

Pelle und Rasmus sind Zwillingsbrüder. Durch den kleinen Ort, in dem Pelle und Rasmus zu Hause sind, schlängelt sich ein Bach. Dort spielen sie am liebsten.

62. June besucht Opa

Folge vom 27.11.2019

June ist sechs Jahre alt und backt einen Kuchen als Überraschung für ihren Opa. Den besucht sie oft zusammen mit ihrer Mutter. June weiß, dass Opa nicht mehr alleine backen kann, denn er wohnt nicht mehr in seiner alten Wohnung. Er lebt im Altenheim und dort ist alles ganz anders. Opas Bett lässt sich hoch und runter fahren - ein prima Spielzeug, findet June. Und wenn man einen Kakao möchte, muss man ihn aus einer großen Maschine herauslassen.

Video Link kopieren