55. Mila rettet Eichhörnchen

Seitenüberschrift

Piet hat von Mama elf Euro bekommen, um Sachen für seinen Geburtstag einzukaufen. Aber dann kauft er doch mehr ein. Was sagt wohl die Frau an der Kasse?

Noor ist ein siebenjähriges Mädchen, das in den Niederlanden lebt. Sie fährt gerne Skateboard und liebt die Geschwindigkeit und die Bewegung.

Luisa, sieben Jahre alt, kommt aus Frankfurt/Main. Sie geht in die erste Klasse.

Nima hat ein eigenes Haustier: Einen Zwerghamster. Er geht in die Zoohandlung und kauft Streu - denn er möchte den Käfig allein sauber machen.

Leo möchte einen Drachen bauen. Seine Freundin Alysa und sein Bruder Jakob helfen ihm dabei. Gemeinsam sind sie ein tolles Team und haben viele Ideen.

Simon ist acht Jahre alt und sein Hobby ist das Schlagzeug. Wann immer Simon Zeit hat, spielt er an seinen Drumpads - ein elektronisches Schlagzeug.

Paola möchte das Fahren über Hügeln mit dem Mountainbike lernen. Das ist gar nicht so leicht. Der Weg ist schlammig und rutschig.

Frederik möchte einen Apfelkuchen backen, doch bevor es losgeht, muss er mit seiner Freundin Mila Äpfel pflücken.

Oskar möchte nicht mehr nur auf dem Laufrad durch die Gegend fahren. Also beschließt er Fahrradfahren zu lernen. Felix mus viel üben!

Lola und Flint gehen mit ihrem Vater zum Bowling. Doch die Bällte sind schwer und es ist nicht einfach zu treffen…

55. Mila rettet Eichhörnchen

Folge vom 18.11.2019

Mila ist sechs Jahre alt und hilft am liebsten ihrer Mama beim Aufpäppeln von kleinen Babyeichhörnchen. Das ist gar nicht so leicht, denn die flinken Kletterkünstler brauchen viel Zuwendung. An manchen Tagen landen bis zu 15 Nachrichten auf dem Eichhörnchen-Nottelefon. Mila und ihre Mutter machen sich dann auf den Weg, um die Eichhörnchen zu retten.

Video Link kopieren