Amata ist sieben Jahre alt und geht sehr gerne in die Kirche. Ihr Vater ist evangelischer Pfarrer und sie begleitet ihn oft.

Elisabeth und ihre Freundin Maria wollen für ihre Mütter schöne Geschenke töpfern. Sie haben schon einige Ideen und gehen in ein Töpferatelier.

Luis lebt auf dem Bauernhof und mag es, die Tiere zu füttern. Das Kälbchen Rinus füttert er zum ersten Mal alleine. Und Rinus ist ganz schön wild!

Franz ist fünf Jahre alt und möchte zum ersten Mal auf einem Esel reiten. Franz ist richtig aufgeregt und freut sich riesig auf den Esel-Ausritt.

Es ist ein besonderer Tag für Linya. Sie darf sich ihre erste Brille aussuchen. Der Augenarzt hat bereits geguckt, welche Gläser die Brille braucht.

Mit dem Buchstabenspiel kannst du deinen Namen bunt gestalten und tolle Tischkarten, Bilderrahmen sowie Einladungskarten damit bedrucken.

Katarina ist mit ihrem Vater auf der Feuerwehrwache. Katarina darf die riesige Feuerwehruniform ausprobieren und im Löschfahrzeug mitfahren.

Katharina und Luis leben in Köln. Dort gibt es viele Karnevalsvereine. Die beiden sind in der Nippesser Bürgerwehr und treten vor vielen Zuschauern auf.

Marias Eltern besitzen ein Gasthaus und manchmal hilft Maria. Heute bedient Maria die Gäste an einem Tisch ganz alleine.

Für Luisa gibt es nichts Schöneres als im Wasser zu sein. Mit ihrer Monoflosse taucht sie wie eine kleine Meerjungfrau durchs Schwimmbecken.

14. Lola und Flint gehen Bowlen

Folge vom 03.06.2019

Lola und Flint lieben Bowling. Mit ihrem Vater machen sich die Zwillinge auf den Weg zur Bowlinghalle. Dabei fahren sie mit dem Fahrrad gemeinsam durch Amsterdam. Die beiden können es kaum erwarten, die Bälle über die Bahn zu werfen und die Pins zu treffen.

Video Link kopieren